Neue Minifiguren Sets

Wann und in welchen Zusammenhang diese Sets erscheinen kann ich euch noch nicht sagen. Gefunden habe ich die Bilder wie immer bei Brickshelf. Interessant ist hier, dass die Bildunterschriften alle in deutsch sind.
Mir persönlich gefallen ja diese kleinen Sets immer besonders gut, weil man sich die auch einfach mal zwischen durch kaufen oder verschenken kann, ohne groß auf den Geldbeutel zu achten.

LEGO® 5615 – Der Ritter
LEGO® 5614 – Der Gute Magier
LEGO® 5616 – Mini Roboter
LEGO® 5617 – Alien Jet
Bei den letzten 4 Sets gibt es noch Unstimmigkeiten mit den Set Nummern.

LEGO Minifiguren Set

LEGO Minifiguren Set
LEGO Minifiguren Set

45 Gedanken zu “Neue Minifiguren Sets

  1. Zu set 5615.

    Schön dass die alten, kultigen Reiterhelme wieder aufgegriffen werden.

    Konnte mir als kleiner „DDR“-Junge sowas nie zulegen, aber mit der neuen „castle“-Serie kann man sich prima seine Kindheitsträume erfüllen… 😉

  2. Stimmt das find ich auch super. Und die alte Schwertform is auch wieder da. Allerdings sind die Schwerter nun richtig Silber und nicht mehr grau.

  3. Wo bekommt man diese kataloge (2008) her ?
    Gibts die schon im einfachen Spielwarenhandel (spiele-max etc.)?

  4. Eigentlich nicht. Das kann ich dir auch nicht sagen. Vermutlich hat dort wer einblich in firmen inerne sachen.

  5. Kleinere Spielwarengeschäfte müßten den neuen Katalog ja eigentlich auch schon haben. (für ihre Sortimentsplanung des nächsten Jahres 😉 ).
    Werde mich mal in Berlin auf die Suche machen.

  6. Die Sets kommen im April. Die Bildunterschriften in deutscher Sprache kommen daher das die Bidler aus Österreich stammen. Die Bilder sind nur im 130 Seiten starken „Buch“ mit dem Namen 2008 1.Halbjahrs Katalog zu finden.

    Der preis von jedem der Sets beläuft sich auf 2.99€.

    Ich hole mir auf jeden Fall den Mini Roboter und die beiden Castles. Die sind bloß hertzallerliebst.

    P.S. Die Reihe heißt „Impulse“. Na klingelt es schon?

  7. Bezüglich „impulse“: Bei mir will es da irgendwie nicht „klingeln“ 😉

  8. Naja, ein Impuls ist eigentlich eine vektorielle physikalische Größe, die die Kraft „nur“ Überträgt. 😉

  9. Sehr schön erklärt BoB! Ich glaube, wir haben den nächsten Anwärter für den Physiknobelpreis gefunden. 😉

  10. lol Ihr seid witzig Mr. Nobelpreisträger und co. aber ich finde es sollte auch von SW eins der kleinen Sets geben, mit dem Droiden oder nem Jedi mit Waffen.

    Gruss der Tommy

  11. @tommi
    Wo du recht hast, hast du recht…
    Allerdings wären SW-Figuren aufgrund der Lizenz (lucas arts) sicher teurer. 🙁
    Deshalb, denk ich, verzichtet LEGO drauf!

  12. jaja, die sch… teuren lizenzen machen alles sch…-teuer aber träumen darf man doch ?
    🙂

    Gruss der Tommy

  13. Ich sammele jetzt nur noch STAR WARS LEGO ,aber als ich kleiner war habe ich auch solche Figuren gesammelt.

  14. jaja damals hab ich auch sp etwas gesammelt ritter LEGO war echt toll! sammel ebendfalls nur noch star wars manchmal exo force wenn was gutes raus kommt! wann gibt es die dioramen zu kaufen?

  15. Nach langer Warterei erkläre ich mal was ich meine.
    Impulse wird um e vermindert, was das deutsche Wort Impuls ergibt. Die Sets sind klein und kommen höchstwahrscheinlich wegen der Größe neben die Playmobilfigurensets, die immer an der Kasse sind. Und wie nennt man nun es nun wenn man an der Ladenkasse noch schnell zu etwas greift? Na? Ganz recht. Impulskauf. So erkläre ich mir jedenfalls den Namen der Reihe.

  16. tja, der berühmte impulskauf…nur das man sich im gegensatz zu den teuren kaugummis an der supermarktkasse bei diesen LEGO Sets (von denen ich bestimmt gleich 20 mitnehme) anschließend nicht über den kauf ärgern wird 🙂 🙂 🙂

  17. Mr. Brick macht gerade Urlaub. Ich werde ihn aber davon in Kentnis setzen. 😉

  18. Danke BoB!! Sag ihm „schönen urlaub“ !! Und vielleicht findet einer hier was darüber raus, is geil das set!

    Gruss der Tommy

  19. Dieses Stadt Plan Set (deutsche Übersetzung) ist wie der Name sagt ein kleines Stadt Set. Enthalten sind ein Springbrunnen mit goldenen Steinen (nicht so ein stumpfes Castlegold sondern glänzendes gold), ein Kino, ein orangener Laster, ein blaues Auto, eine Octan Werkstatt und eine Stadthalle. Ansonsten gibt es ncoh 7 Figs im Set. Kosten wird es so 159.99€ udn erscheint im Januar (d.h. ende Dezember). Erhältlich wird das Set so wie die Marktstraße und das Eckcafé nur im S@H und in Lego Stores sein.

    Mehr weiss ich darüber nicht. Ne hier sind noch ein paar mehr Bilder.

    http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?f=280993
    http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?f=280881
    http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?i=2780800

  20. ey navi geil danke! ein schönes set oder?
    vielleicht kann bob oder Mr. Brick einen neuen thread deswegen aufmachen?wär cool! nochmal danke navy!

    Gruss der Tommy

  21. Bitteschön. Ich selbst interessiere mich bei dem Set an dem Kino und diesen Säulen vom Rathaus. Die sehen wie neue Teile für mich aus (1x2x5 Säule mit abgerundeter Seite). Wenn jemand den Rest des Sets haben will kann er sich bei mir ruhig melden ob ich es verkaufe.

  22. Frage:
    Also wo werden jetzt die
    stes vekauft?
    An der Spar-Billa-or Hofer Kassa,
    oder stehen de bei den SpielHändlern in den Regalen?

  23. Grad gefunden: auf amazon.de ist die vorbestellung des artikels „Der Ritter“ schon möglich *freu*…erscheint laut amazon am 2.februar 2008 (setnr. 5615) 😉

  24. Im LEGO Heft von 2008 steht ab Februar.
    Was mich aber verwundert, genauso das viele Sets da erst im April etc. raus kommen, aber schon bei s@h erhältlich sind.
    War das schon immer so? Ich verfolge die ganze Sache noch nicht so lange.

Kommentare sind geschlossen.