Burg Falkengrund im Winter

LEGO Burg Falkengrund Ein neues Diorama aus dem „THE BRICK TIME“ Bauhof.

Es handelt sich hierbei um eine eigene Idee ohne Vorlage. Ich habe schon lange geplant eine Burg bzw. einen Bergfried in Winterlandschaft zu bauen und verwirklichte dies nun.
Das Modell wurde auf einer grauen Grundplatte errichtet, ist mit einer Innenbeleuchtung ausgestattet und voll bespielbar. Soll heißen: man kann von der Rückseite auf alle Räumlichkeiten zugreifen.
Wie schon erwähnt hatte ich hier keine Vorlage, sondern habe, wie fast immer, einfach drauf los gebaut. Die Prioritäten wurden im Bau einer Empfangshalle und einem Arbeitsraum mit Kamin gesetzt. Die Burg wurde als Teil eines größeren Ganzen gebaut dessen genaue Ausmaße mir noch nicht vollkommen klar sind.
Neben einigen Lampen (LED´s) die das Gebäude an sich mit Licht „durchfluten“, habe ich den Kamin mit einer rot leuchtenen Diode ausgestattet, welche den Eindruck eines Feuers vermitteln soll. Das ganze wird durch drei 9V Blocks versorgt die parallel geschaltet sind, um länger Energie bereitstellen zu können. Die Elektrik lässt sich durch einen Schalter, den ich passender Weise in eines der Burgteile installieren konnte, ein- und ausschalten. Die Versorgungseinheit ist unter dem Schrägdach, welches sich abnehmen lässt, untergebracht und leicht austauschbar.
Knapp 2500 Steine wurden hier von BoB in gut 40 Arbeitsstunden verbaut. Fotografiert und nachbearbeitet wurden die Bilder von Mr.Brick.

Zum Diorama:

„Die Burg gehört zu einer Reihe von Wehrburgen die der König vor geraumer Zeit zu Sicherungszwecken des Herrschaftsgebietes errichten ließ.
Jahrzehnte später ist der König zur Marionette der Kaufleute und Handelsgilden verkommen. Weder Er noch seine intrigante, dekadente Königin können das Schwinden der Macht und der Bedeutung des Lehnswesen verhindern. Mehr und mehr gewinnen die großen Städt und ihre Stadtherren an Einfluss und verändern das Land langsam aber sicher von Grund auf. Nur wenige loyale Vasallen halten dem König die Treue, aber auch hier brökeln die alten Struckturen…
Der Burgherr ist ein angesehender Gutsherr, der im Auftrag einer Handelsgilde die nördlichen Küstengebiete vermessen und kartographieren möchte. Zu diesem Zweck hat er sich den Kapitän einer Kogge eingeladen, um mit diesem am Kaminfeuer die Organisation, die Kosten, aber auch seine Bedenken einer Seefahrt in diese Küstengebiete zu besprechen.
Neben diesem Gespräch sieht man einige der Burgwachen ihren geschäftigen Treiben nachgehen, sowie den Hausmeier der unbedacht den Schnee vom Dach schafft. Wie es scheint treffen auch gerade zwei Wanderer ein. Wer weiß…“

Hier nun die Bilder, die es auch bei Brickshelf zu sehen gibt.

LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund LEGO Burg Falkengrund


Möchtest du mehr erfahren?

Hier geht es zum Nordland Glossar.

85 Gedanken zu “Burg Falkengrund im Winter

  1. Beautiful. The snow on the castle is great. I found the soldier slipping down the stairs a fun extra touch. 🙂
    Thanks for the nice pictures.

  2. Neues und altes grau gemischt, dass gibt einen sehr schönen alten Effekt. Als wäre der MOC schon 200 Jahre oder so alt. Das Modell ist sehr gelungen.

  3. Das mit dem alten und neuen Grau ist aus der Not so entstanden und wie du schon sagst eine gute Sache.

    Danke and Thanks 😉

  4. Wie soll ich das sagen: SUPER!
    Ich würde halt mehr Minifigs reinpacken.
    Ist das eine Nordland (Schweden, Dänemark, Deutschland, Finnland) Burg?

    Acha: PROSIT NEUJAHR!

  5. Wie soll ich das sagen: SUPER!
    Ich würde halt mehr Minifigs reinpacken.
    Ist das eine Nordland (Schweden, Dänemark, Deutschland, Finnland) Burg?

    Acha: PROSIT NEUJAHR!

  6. @steve
    Die Burg an sich ist natürlich aus einem fantasy/fiktiv Land, die Bauart sollte allerdings auf eine, wie du so schön sagst, Nordland Burg deuten.

    Meiner Meinung nach lassen zu viele Figuren das Gebäude und seine Einrichtung etwas verblassen und lenken den Blick von diesen ab.

  7. @steve
    Die Burg an sich ist natürlich aus einem fantasy/fiktiv Land, die Bauart sollte allerdings auf eine, wie du so schön sagst, Nordland Burg deuten.

    Meiner Meinung nach lassen zu viele Figuren das Gebäude und seine Einrichtung etwas verblassen und lenken den Blick von diesen ab.

  8. Ich freue mich JEDESMAL, wenn ihr was neues gebaut habt. Auch diesmal bin ich schwer beeindruckt, Respekt!
    Burgen sehen meistens schön aus, und durch den neu-dunkel-grau Effekt, wirkt sie noch echter.
    Am meisten beeindruckt mich aber der Detailgrad mit dem ihr Räume und Gebäude ausstattet. Irre.
    Wünsch euch weiter frohes schaffen und hoffe, dass ihr vllt ne kleines Küstendorf+ eben diese Burg entwerfen werdet.

  9. Ich freue mich JEDESMAL, wenn ihr was neues gebaut habt. Auch diesmal bin ich schwer beeindruckt, Respekt!
    Burgen sehen meistens schön aus, und durch den neu-dunkel-grau Effekt, wirkt sie noch echter.
    Am meisten beeindruckt mich aber der Detailgrad mit dem ihr Räume und Gebäude ausstattet. Irre.
    Wünsch euch weiter frohes schaffen und hoffe, dass ihr vllt ne kleines Küstendorf+ eben diese Burg entwerfen werdet.

  10. Also echt, super! Ich weiß, der Kommentar kommt a bissl spät, aber egal. Ich finde es vor allem gut, wie ihr diese Räume baut, dh das man reingucken kann.
    Kauft ihr die Grauen Steine extra oder kommen die aus den LEGO Sets? Wenn ja, sagt mir doch bitte wo man graue Steine extra kaufen kann, ich brauche nähmlich dringenstens welche.

    MfG Bane

  11. Also echt, super! Ich weiß, der Kommentar kommt a bissl spät, aber egal. Ich finde es vor allem gut, wie ihr diese Räume baut, dh das man reingucken kann.
    Kauft ihr die Grauen Steine extra oder kommen die aus den LEGO Sets? Wenn ja, sagt mir doch bitte wo man graue Steine extra kaufen kann, ich brauche nähmlich dringenstens welche.

    MfG Bane

  12. Hallo Lord Bane,

    also die älteren grauen Steine (vergilbt) sind meißt aus älteren Sets. Die neuen Steine (nicht vergilbt) sind aus neueren Sets oder direkt bei LEGO bestellt.

    Unter der Option „Pick a Brick“ kannst du Steine direkt nach Farbe oder Form auswählen und bestellen.

  13. Hallo Lord Bane,

    also die älteren grauen Steine (vergilbt) sind meißt aus älteren Sets. Die neuen Steine (nicht vergilbt) sind aus neueren Sets oder direkt bei LEGO bestellt.

    Unter der Option „Pick a Brick“ kannst du Steine direkt nach Farbe oder Form auswählen und bestellen.

  14. Lässt sich nur grob schätzen an Hand der Steinezahl und der Arbeitsstunden. Ich sag mal 1000 €. Allerdings ist sie unverkäuflich. 😉

  15. Lässt sich nur grob schätzen an Hand der Steinezahl und der Arbeitsstunden. Ich sag mal 1000 €. Allerdings ist sie unverkäuflich. 😉

  16. ich finde den innenraum echt cool, aber von außen sind mir die turmauern ein bisschen zu glatt (keine Furchen, Spalten oder Anriffsmerkmale)

  17. ich finde den innenraum echt cool, aber von außen sind mir die turmauern ein bisschen zu glatt (keine Furchen, Spalten oder Anriffsmerkmale)

  18. Jeep, das hat mich auch schon gestört. Demnächst wird weiter gebaut. Da werden dann wohl nochmal änderungen am ersten Teil vorgenommen.

  19. Jeep, das hat mich auch schon gestört. Demnächst wird weiter gebaut. Da werden dann wohl nochmal änderungen am ersten Teil vorgenommen.

  20. ech super gemacht kann ich ne bauanleitung davon haben 😉
    und… weisst du ungefähr wieviele steine hier verbaut wurden

  21. ech super gemacht kann ich ne bauanleitung davon haben 😉
    und… weisst du ungefähr wieviele steine hier verbaut wurden

  22. Einfach GENIAL
    – die Burg
    – der Text
    – der Typ, der von der Treppe fällt XD

    Apropos Text, diese Stelle ist mir besonders aufgefallen:
    …Die Burg wurde als Teil eines größeren Ganzen gebaut dessen genaue Ausmaße mir noch nicht vollkommen klar sind.

    Wenn ich die oben genannte Textstelle richtig deute, dann ist die Burg schon so eine Art „Vorgänger“ zu Grimmhaven, oder?

  23. Einfach GENIAL
    – die Burg
    – der Text
    – der Typ, der von der Treppe fällt XD

    Apropos Text, diese Stelle ist mir besonders aufgefallen:
    …Die Burg wurde als Teil eines größeren Ganzen gebaut dessen genaue Ausmaße mir noch nicht vollkommen klar sind.

    Wenn ich die oben genannte Textstelle richtig deute, dann ist die Burg schon so eine Art „Vorgänger“ zu Grimmhaven, oder?

  24. SUPER GEBAUT…echt viele Details und ein guter, passender Maßstab ;)!!

    Habe als „Neuling“ aber mal eine Frage…(vlt kann sie einer von euch beantworten…)…WO bekomme ich günstig und in ausreichendem Maße solche Lego-Bausteine (also Türen, felsen, Mauern, fenster, etc) für einen Burgenbau her???….Würde mich nämlich auch gern an eine Art Diorama wagen…Nur hab ich einfach keine 200 kilo legobausteine daheim und NUR lego bausätze kaufen, bis man alles hat, ist dann auch ein wenig zu teuer! 😉

    -Wäre toll wenn dazu jemand Rat weiß, wie man das am besten anstellt!

    grüßle

  25. SUPER GEBAUT…echt viele Details und ein guter, passender Maßstab ;)!!

    Habe als „Neuling“ aber mal eine Frage…(vlt kann sie einer von euch beantworten…)…WO bekomme ich günstig und in ausreichendem Maße solche Lego-Bausteine (also Türen, felsen, Mauern, fenster, etc) für einen Burgenbau her???….Würde mich nämlich auch gern an eine Art Diorama wagen…Nur hab ich einfach keine 200 kilo legobausteine daheim und NUR lego bausätze kaufen, bis man alles hat, ist dann auch ein wenig zu teuer! 😉

    -Wäre toll wenn dazu jemand Rat weiß, wie man das am besten anstellt!

    grüßle

  26. Hallo und danke

    Schau dir mal die Seite BrickLink an. Hier bekommt man große Mengen recht günstig.
    Oder gelegentlich bei Ebay.

  27. Hallo und danke

    Schau dir mal die Seite BrickLink an. Hier bekommt man große Mengen recht günstig.
    Oder gelegentlich bei Ebay.

  28. Das ist ja schön zu hören, dann könnte ja mein „als unmöglich gestempelter“ Castle-Universe Traum ja doch noch in erfüllung gehen …
    Wie ist denn das so mit der Verschiffung und dem Zoll etc. ?

  29. Das ist ja schön zu hören, dann könnte ja mein „als unmöglich gestempelter“ Castle-Universe Traum ja doch noch in erfüllung gehen …
    Wie ist denn das so mit der Verschiffung und dem Zoll etc. ?

  30. Ich finde das modell einfach super 🙂

    weißt du noch in etwa wie viele steine du von allem gebraucht hast (liste) oder hast du einfach drauf losgebaut ?

  31. Ich finde das modell einfach super 🙂

    weißt du noch in etwa wie viele steine du von allem gebraucht hast (liste) oder hast du einfach drauf losgebaut ?

  32. Hi

    Wie immer, habe ich auch hier einfach drauf los gebaut.

    Gibt also leider keine Liste oder Anleitung.

  33. Hi

    Wie immer, habe ich auch hier einfach drauf los gebaut.

    Gibt also leider keine Liste oder Anleitung.

  34. Hallo Bob,
    deine einfach drauflos gebaute Burg ist sehr liebevoll gestaltet. Ich habe sie mir schon x-mal angeschaut und entdecke immer noch was neues. Die äussere Optik und dein Bezug zum Detail machen das Modell echt einzigartig.
    Da ich natürlich auch grosser LEGO-FAN bin, wollte ich fragen, ob ich deine Burg für mich nachbauen darf? Wenn du dein ersten Entwurf verbessern möchtest, stellst du dann die Bilder bitte wieder rein? Entwerfe bitte noch mehr Burgen, wo vielleicht auch Platz für Pferde und Kutschen sind…!?
    Auch ein Kompliment an den Fotografen. Sehr gut gemachte Bilder der Burg.
    Weiter so!
    Euer Arnold

  35. Hallo Bob,
    deine einfach drauflos gebaute Burg ist sehr liebevoll gestaltet. Ich habe sie mir schon x-mal angeschaut und entdecke immer noch was neues. Die äussere Optik und dein Bezug zum Detail machen das Modell echt einzigartig.
    Da ich natürlich auch grosser LEGO-FAN bin, wollte ich fragen, ob ich deine Burg für mich nachbauen darf? Wenn du dein ersten Entwurf verbessern möchtest, stellst du dann die Bilder bitte wieder rein? Entwerfe bitte noch mehr Burgen, wo vielleicht auch Platz für Pferde und Kutschen sind…!?
    Auch ein Kompliment an den Fotografen. Sehr gut gemachte Bilder der Burg.
    Weiter so!
    Euer Arnold

  36. @Arnold
    Selbstverständlich darfst du gerne die Burg nachbauen. Stell die Bilder doch bei Brickshelf oder bei Flickr rein. Ich bin gespannt.
    Ich bin derzeit dabei Grimmhavn umzugestalten. Da gibt es bald wieder etwas zu sehen.
    Mr. Brick ist der Fotograf.

    @Ezio
    Die Burg ist leider schon wieder zerlegt, ja.

  37. @Arnold
    Selbstverständlich darfst du gerne die Burg nachbauen. Stell die Bilder doch bei Brickshelf oder bei Flickr rein. Ich bin gespannt.
    Ich bin derzeit dabei Grimmhavn umzugestalten. Da gibt es bald wieder etwas zu sehen.
    Mr. Brick ist der Fotograf.

    @Ezio
    Die Burg ist leider schon wieder zerlegt, ja.

  38. Ich fand die alte Burg von 2003 eigentlich nicht schön. Ich glaube es war kein großer verlust (Ich glaube gar kein). Ich finde auch das du mehr bauen solltest aber wie immer hast du wohl keine Steine mehr. Was ich witzig finden würde wenn wir mal ein Projekt starten den ich würde gerne wissen wie es ist wenn man mit so einen guten Lego bauer wie du baust.

  39. Ich fand die alte Burg von 2003 eigentlich nicht schön. Ich glaube es war kein großer verlust (Ich glaube gar kein). Ich finde auch das du mehr bauen solltest aber wie immer hast du wohl keine Steine mehr. Was ich witzig finden würde wenn wir mal ein Projekt starten den ich würde gerne wissen wie es ist wenn man mit so einen guten Lego bauer wie du baust.

  40. Weder für das Mehr-Bauen noch für ein eventuelles Projekt habe ich Zeit.

    Da ich zeitlich „massiv“ mit meinem Beruf ausgelastet bin kommt soetwas für mich nicht in Frage. Ich freue mich wenn ich es gerade mal schaffe die Ausstellungen hin zubekommen.

  41. Weder für das Mehr-Bauen noch für ein eventuelles Projekt habe ich Zeit.

    Da ich zeitlich „massiv“ mit meinem Beruf ausgelastet bin kommt soetwas für mich nicht in Frage. Ich freue mich wenn ich es gerade mal schaffe die Ausstellungen hin zubekommen.

  42. Hallo Bob,
    habe seit ende Februar bereits deine Burg Falkengrund fertiggebaut.War echt eine Herausvorderung und hat mir sehr viel Spass gemacht.Hätte nicht gedacht das da so viel graue Steine verbaut werden.Aber ich habe es geschaft und sie sieht genau so toll aus wie deine und… die Burg steht noch.Fotos würde ich dir natürlich sehr gerne schicken, weiß aber nicht wie das geht.Versuch mich mal schlau zumachen .
    So, nun schau ich mal was es bei dir so an neue Bauten gibt.Bin gespannt !
    Nochmals vielen Dank für die schöne Burg !
    Weiter so,
    euer Arnold

  43. Hallo Bob,
    habe seit ende Februar bereits deine Burg Falkengrund fertiggebaut.War echt eine Herausvorderung und hat mir sehr viel Spass gemacht.Hätte nicht gedacht das da so viel graue Steine verbaut werden.Aber ich habe es geschaft und sie sieht genau so toll aus wie deine und… die Burg steht noch.Fotos würde ich dir natürlich sehr gerne schicken, weiß aber nicht wie das geht.Versuch mich mal schlau zumachen .
    So, nun schau ich mal was es bei dir so an neue Bauten gibt.Bin gespannt !
    Nochmals vielen Dank für die schöne Burg !
    Weiter so,
    euer Arnold

  44. Hört sich gut an. Bin gespannt auf die Bilder. Stell sie doch z.b. bei FlickR rein.

  45. Hört sich gut an. Bin gespannt auf die Bilder. Stell sie doch z.b. bei FlickR rein.

Kommentare sind geschlossen.