West Grimmhavn

Hier nun das lang angegündigte, umgebaute Grimmhavn. Das Diorama/Model stellt den Westteil der Stadt mit dem Westtor, den Beginn des Hafens, einige Fachwerkhäuser und der Reichsstraße 1. dar.
Zum Umbau habe ich mich in etwa gegen Weihnachten entschlossen. In erster Linie aus logistischen Gründen. Da die alten Module zu sperrig für den Transport waren, entschied ich mich dafür nur noch Module auf je einer 48èr Platte zu errichten. Desweiteren hatte das alte Gimmhavn einfach zu wenig Details da einige Teile unter Zeitdruck gebaut wurden und ich viele Ideen nicht realisieren konnte.

„Es ist ein klarer Tag. Die Sonne versucht einem das Gesicht zu wärmen, während der frische Wind, der stetig vom Meere her über das Land weht, das zu verhindern weis. Das Rauschen des Meeres und das Donnern der Wellen die an den Klippen vor der Stadt zerschellen, begleiten die ankommenden Reisenden bis zum Westtor von Grimmhavn. Doch gibt es für das Lied der Natur kein offenes Tor nach Grimmhavn.

10 Monde sind bereits ins Land gezogen da Grimmhavn das Stadtrecht zu gesprochen wurde. Die Stadtwache, schon weit davor aufgestellt, hat ihre Quatiere bezogen und die letzten Truppen der Reichsarmee ziehen durch die Tore Grimmhavns ab…“

Grimmhavn (Tor von rechts)

Grimmhavn the westgate

Grimmhavn (Westtor Innenhof)

Grimmhavn (Westtor Innenhof 2)

Grimmhavn (Tor von links)

Grimmhavn (Westtor Innenhof 3)

Grimmhavn the westgate

Grimmhavn the westgate

Grimmhavn the westgate

44 Gedanken zu “West Grimmhavn

  1. Also mit der Erweiterung hatte ich eigentlich was kleineres erwartet, aber das ist einfach unbeschreiblich. Die Klippen sind euch wieder super gelungen und zum Westtor muss man ja gar nichts sagen, einfach atemberaubend gebaut, mit den ganzen Verzierungen und Zinnen. Die Stadt sieht natürlich auch toll aus, besser hätte man es nicht machen können 😀 Wird das Westtor denn mit Grimmhaven verbunden oder liegt es ganz woanders?

  2. Es liegt eben an der Westseite Grimmhavns. Das ältere Model/Diorama war ja an der Ost-Seite Grimmhavns, mit dem Ost-Tor.
    Leider musste ich um das hier zu bauen, das alte Grimmhavn komplett auseinander nehmen. Dafür wird dieses hier von der Fläche her größer.

    Wichtig ist: Es ist nach wie vor die gleiche Stadt.

  3. Erstmal ein Lob, das Ding ist einfach schön, aber warum gibt es da Tauntauns?

  4. Warum soll es die denn nicht geben, im StarWars Universum gibt es sie doch auch. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die Tiere im Nordland nicht Tauntauns heissen.

  5. WOW. Ich bin sehr beeindruckt von diesem gelungenen MOC. Das Tor finde ich am allerbesten. So detailreich und eine so elegante Bauweise. Was mir auch sehr gefällt sind die Figuren in Bild drei an der Wand. Der eine Typ in der Straße von Bild drei- Das bist doch du BoB. Wenn man vergleicht -> http://brick.jamescook.nu/?p=37
    Alles in allem fande ich eine tolle Entscheidung Grimmhavn umzubauen.

  6. Ich finde die Idee mit den TaunTauns gar nicht schlecht. Das verdeutlicht doch nochmal die Fantasie die in Grimmhavn steckt, würde man nur normale Dinge aus dem Mittelalter verwenden, wäre doch gar kein Spielraum für eigene Einfälle und die ganzen magischen Dinge! Also ich finds HAMMER!!!

    mfg General Grievous

  7. mir gefällt vor allem das tor sehr gut, mit dem maroden holzdach darüber und den vielen statuen an der innenseite… einfach umwerfend 😀

  8. Sehr schön, Das Tor mit dem Wassergraben und der Wehrgang den man von dem Meer aus sehen kann finde ich am besten ! Der Wehrgang mit seinen ganzen abstufungen in der Höhe ist sooo toll…
    Die Netches ( Taun Tauns ) und die Stadtgarde passen auch gut,
    die Flaggen (von der Feuernation bei Avatar) sehen auch toll aus…
    mit den Flammen könnt man fast meinen, dass der Sonnenkult wieder an Macht gewonnen hat…
    Kannst du bitte auch noch mehr Fotos von den anderen Häusern und dem hinteren Teil des Modells reinstellen ?
    MfG, legoorci

  9. @Bob
    Wirst du das alte Grimmhavn dann denn anders wieder Nachbauen oder nur die neunen Teile??

    mfg General Grievous

  10. @General Grievous
    Mal sehen. Wenn ich genug Platz hätte, würde ich es auf jeden Fall machen.

    @legoorci
    Werde ich machen. Bin gerade dabei aufzuräumen. Wenn ich fertig bin, gibts die nächsten Bilder.

  11. Das ist FANTASTISCH!!!
    Persönlich finde ich es viel imposanter als das „alte“ Grimmhavn.
    Hmm, gab es im alten Grimmhavn auch schon Wasserleitungen, oder sind das technische Neuerungen?

  12. Ich kann dazu nur eins sagen: Wow!
    BoB, du hast wieder einmal dein Talent unter Beweis gestellt

  13. Hm, und die Stadtwachen sind jetzt ganz gewöhnliche Bürger? Ich meine in so kurzer Zeit haben sie Schießen, Kämpfen, Reiten gelernt..?!

  14. Wow!

    Das ist ja mal „niedlich“ xD
    Echt das ist suuuuuuuuper, ich weiß nicht was ich sonst sagen soll!

    Die Details sind echt gut geworden! Oah, beim letzten Bild diese Maske, das ist zwar „einfach“, aber irgendwie toll!

    mfg Scorch

  15. Wow! Einfach nur wow!
    Vom Weg bis zur Zugbrücke und zur Burgmauer-einfach Genial.Wie ihr bzw. Bob das baut.
    Da wird man ja glatt neidisch.

    Und,so ein Reich muss doch auch über eine große Seestreitkraft verfügen,oder?
    Habt ihr eine?^^

  16. Dann schreib ich auch wieder mal…
    GOTT!! Das ist dermassen genial, dieses Bauwerk ist wirklich Beindruckend.
    Ich Hoffe jedoch dass das alte Grimmhavn änlich wieder eingebaut wird….
    das erkläre ich lieber Morgen.

  17. Nun das alles ist so viel ich weis ja nicht alles.Ich war ja auch im FEZ und das sah mir noch ein bisschen so aus als würde noch was dazu kommen.

  18. Ich weiß nicht, auf den Schilden sind Löwen glube ich. Hat das JETZT etwas mit Wochenender zu tun?

  19. Nein, die sind leider Ausversehen dran. Weil ich die zur Probe beim Bau rangemacht habe und vergaß abzunehmen.

  20. Super gemacht respekt.
    Und die Statue erst nur jetzt hötte ich ne frage wie hast du die Kutsche bei Bild 5 gebaut.?

    MFG.Gudda

  21. Frage:Als ich im Fez war ist mir aufgefallen das der hintere Teil Grimhavns wo auch das haupthaus steht kleine Klippen sind.Werden die noch nachgebessert?Also das sie die gleiche Höhe haben wie die Mauern???Und werden die Mauern am Meer auch noch vergrösert?

  22. Die Klippen war nur ein Provisorium. Die werden noch „nachgebessert“.

    Ich hoffe das ich zum TSL fertig bin.

  23. @BoB

    Mir fällt grade auf, dass auf dem ersten Bild ein paar Häuser hinter der Mauer stehen.
    Bekommen wir die auch noch zu sehen?

    mfg Scorch

Kommentare sind geschlossen.