New in THE BRICK TIME Flickr Group #013

Hier mal wieder Neuigkeiten aus der THE BRICK TIME Flickr Group. Da haben sich ein paar echte Meisterwerke in letzter Zeit angesammelt. Ausserdem freut es mich euch mitteilen zu können das wir mittlerweile mehr als 85 Mitglieder in der Gruppe haben. Wer wissen möchte was die THE BRICK TIME Flickr Group ist, kann das in diesem Beitrag hier nachlesen? Aber reden wir nicht so lange rum, ab gehts:

Graveyard Shift

Wolf MADP

Vic Viper

Brick Fan Castle 2010

The coronation

WHITE NOISE   c

Frischkäse :)

Exoskeleton

22 Gedanken zu “New in THE BRICK TIME Flickr Group #013

  1. Also:
    Im ersten MoC sind die Tische cool,
    das Zweite wirkt lebendig, es erinnert an ein Tier,
    das Dritte hat schöne Winkel und ne schöne Farbe,
    das Vierte ist einfach gigantisch,
    das Fünfte…ist von mir !,
    das Sechste hat ne coole Form,
    im Siebten ist die Position der Arme einfach entspannt
    und im Achten gefällt mir die Konstruktion des Steampunk-…Rucksacks ?

  2. Ich find die alle toll. Aber am besten gefallen mir die beiden Raumschiffe. wenn man doch auch nur so bauen könnte. Wahnsinn!!!

  3. Ich finde die Japaner einfach phänomenal…

    @legoorci:

    Und wenn ich den Schöpfer (des sehr dynamischen MOCs Nr.5) anscheinend so leicht ausfragen kann, muss ich es einfach tun:
    In welchem Set sind die Lowenköpfe in dem Farbton enthalten? Danke.

  4. Cool! Mir gefallen alle sehr gut!

    Rex, deins ist echt genial! 😉

    mfg Mr Grievous

  5. @andinym
    Es gibt einige aus Knights Kingdom 1, z.B:

    http://brickset.com/detail/?Set=6094-1

    Die Japaner haben echt riesige MoCs, aber so viele Einzelheiten…nicht so… wenn sich (zufälligerweise) BoB mit einigen anderen guten Legobauern zusammentun würde, wäre das Ergebnis auch so groß, aber detaillierter…

  6. @legoorci:

    Vielen Dank. Bin erst seit einem Jahr (10193 sei Dank) wieder an Bord.

    Und der zweiten Vermutung würde ich in der Theorie sofort zustimmen, nachdem ich mir in diesem Jahr einen recht kompletten Überblick verschafft habe.
    Trotzdem phänomenal. Am gelungensten finde ich die hintere linke Ecke, das Seeungeheuer…^^

  7. @legoorci:
    Der Werwolf ist großartig… 🙂
    Ich bin fleißig am testen, was mit meinen Steinen so möglich ist. Hab vor einem halben Jahr wirklich mal etwas zu Ende gebaut, und sogar fotografiert. Ich werde die Bilder, falls ich sie noch finde, ins Netz stellen, und dir hier dann zeitnah Bescheid geben…
    …ansonsten geht das große Bauen (und dokumentieren) in einem Monat, nach meinem Urlaub, los.
    Ich freu mich drauf… 🙂

  8. @BoB
    das mag jetzt ne komische frage sein aber wie seid ihr beim letzten moc auf die idee gekommen den so aussehen zu lassen also den typ mit den robo armen und gehört er vielleicht noch einer geschichte an oder habt ihr ihn nur so als moc gebaut?

  9. @jo-boy
    Wenn ich es richtig verfolgt habe, sammelt BoB ja nur auf Flickr eingestellte Bilder in seiner Gruppe. Das letzte MOC ist von einem oder mehreren AFOLs, die sich auf eine Steampunk-Thematik spezialisiert haben. Daher der Look, der an eine extreme Industialisierung (überspitzt) erinnern soll.

Kommentare sind geschlossen.