Konsiliarschiff aus Andareth

Konsiliarschiff aus Andareth 1
„Etwas unbeholfen wirkt das prächtige Schiff, mit seinem Festungsähnlichen und reich verzierten Achterdeck, auf den Wellen vor der Küste Calderas. Mit den typischen Farben bestrichen, verbirgt es seine Herkunft in keiner Weise. Gold und Weinrot, die Farben Andareths. Und der springende goldene Löwe auf den Wappen, als Zeichen seiner Heimat, widerlegt jeden Zweifel.
Die leichte Bewaffnung und die üppige Verzierungen lassen selbst den Laien erkennen dass es sich hierbei um ein Schiff für repräsentative Zwecke handelt.

Ein Konsiliarschiff aus Andareth. Ein Botschafter auf Reisen.

Der Kurs gen Norden, östlich der Straße von Hlaalu, kann nur ein Ziel bedeuten…

Grimmhavn!.“

Das Schiff ist die erste Große Verbindung zwischen „World of Caldera“ und „Das Nordland“. Es wurde von mir mit der Absicht gebaut einen ersten Schritt zur Vereinigung der beiden Welten zu bewerkstelligen und stellt die Basis für die kommenden Ereignisse da.

Für den Bau habe ich ca. 12h gebraucht und in etwa 900 Steine verbaut. Inspiration waren unter anderen Illustrationen aus den Digedags Heften.

Konsiliarschiff aus Andareth 2n

Konsiliarschiff aus Andareth 4

Konsiliarschiff aus Andareth 5

Konsiliarschiff aus Andareth 8

17 Gedanken zu “Konsiliarschiff aus Andareth

  1. Endlich die Vereinigung !
    Sieht gut aus, das Banner Andareths hat Wochenender gut gewählt, so kann man auch die neuen Legokingdomsschilder verwenden.

  2. @Ezio
    Du hast über all was zu kritisieren 😀
    Zum Schiff es gefällt mir nicht sonderlich die Form des Schiffes ist nicht mein geschmack auch die Farbwahl tut mir leid hoffe du bist nicht böse 🙁

  3. @Ezio
    Das kann gut sein. Aber da es ein Fantasie-Schiff ist, welches keinen Anspruch auf Realismus erhebt ist das nicht so schlimm. Es „schwimmt“ eh nur auf Lego-Platten

    @Commander Fox
    Ist doch nicht schlimm. Wem es nicht gefällt, dem gefällt es eben nicht.

  4. Tolle Farbwahl!
    Aus welchem Set kommen die schwarzen Bootsteile? Ich kenn die nur in braun u. dunkelbraun.
    Welche Sets hast du aus der neuen Kingdoms-Reihe?

  5. @xilefsson
    Die schwarzen Bootsteile sind aus dem Limited Edition Set „Angriff des Geister-Schiff“ 7029.
    Von Kingdoms habe ich lediglich die beiden BattlePacks und die Gefängniskutsche.

  6. @BoB
    eure projekte rund um das nordland beobachte ich jetzt schon eine ganze weile… da möchte ich einfach mal ein dickes lob geben… GROSSARTIG!

    ps hätte man selbst doch nur annähernd so viele teile 🙁

  7. Sieht super aus!
    Gefällt mir echt gut und ich freue mich auf kommende Ereignisse in dieser Richtung!

    PS: Kann es sein das du dich als Steuermann an Bord geschlichen hast Bob? 😉

    mfg Mr Grievous

  8. @der jo:
    Grimmhaven war das erste MOC, das mir begegnet ist, nachdem ich mich vor 15 Monaten in den Marktplatz verliebt habe, und mich, damit verbunden, mit LEGO als neuem Hobby auseinandergesetzt habe.
    Seitdem häufe ich mit den mir gegebenen Mitteln alles mögliche an Sets an, um irgendwann etwas annähernd so Schönes bauen zu können. Durch meinen erlernten Beruf und meine sonstigen Interessen und Talente behaupte ich einfach mal, das ich ein (besonderes) Auge für Aussehen, Kompositionen und Ästhetik habe. An Grimmhaven stört mich einfach nichts…
    Ich kann dich mehr als gut verstehen.

    @BoB:
    Das Schiff ist auch erstklassig. Ich mag die optische Verlängerung am Heck, wodurch das Schiff gewaltiger und pompöser am Heck wirkt, ohne es zu sein.

  9. Danke sehr. Es freut mich immer wieder zu hören wenn das eigene Erschaffene auf positive Resonanz trifft. Unabhängig vom inneren Trieb weiter zu bauen, fördert es den Willen zu neuen „Un“-Taten. 😉

  10. Echt cool ! Ich finde besonders gut, dass du auch so viele goldene Teile verwendet hast. Insgesamt eine echt gute Farbwahl. Die Form des Schiffes ist auch super,wie andinym schon gesagt hat, sieht es wirklich gewaltig und pompös aus. Ich bin mal gespannt, wie es in dieser Richtung der Geschichte weitergeht !

Kommentare sind geschlossen.