News: 10214, 10216 und Star Wars Mag.Set

Amazon.de LEGO Shop

Für die im Herbst erscheinenden Sets 10214 Towerbridge und 10216 Village Bakery habe ich neue Bilder gefunden.
Neben vielen Detail-Bildern der Towerbridge und einem Bild des Kastens 10216, auch ein Bild für ein neues Star Wars Magnet Figuren Set mit Anakin, Ashoka und einer Wache des Senats.

Die Brücke gefällt mir immer mehr. Vor allem der Mikroscale hat es mir angetan. In einer angenehmen Farbwahl und vorallem sehr detailverliebt erschaffen wirkt dieses Set echt beeindruckend. Bei dem Anblick bekomme ich gleich Lust etwas entsprechendes zu moc´en. Das Set sagt mir, auch Aufgrund des Steine-Preis Verhältnisses immer mehr zu.

Quelle: http://lego.wikia.com

10214-b

10214-d

10214-a

10216-a

Star Wars Mag-set

Amazon.de LEGO Shop

24 Gedanken zu “News: 10214, 10216 und Star Wars Mag.Set

  1. Ja…wenn man das Geld hat… 😀

    Coole Bilder und das Magnetset gefällt mir vorallem wegen der Wache, aber auch wegen Ahsoka die ich IMMER noch nicht besitze!

    Mr Grievous

  2. Es Gibt schon eine Liste für die SW Sets 2011!

    Hier:

    7913 Clone Battle Pack 14,99 EUR
    7914 Mandorine Battle Pack 14,99 EUR
    7915 V-Starfighter 26,99 EUR
    7929 Battle of Naboo 29,99 EUR
    7930 Bounty Hunter 49,99 EUR
    7931 Jedi Shuttle 69,99 EUR

  3. @MR Grievous
    Ich habe Ahsoka und Anikan im Überfluss! (Die gibt es doch fast in jedem Set!)

    @BoB
    Gibt es schon einen Preis für die Tower Bridge?

  4. Nunja die Towerbridge ist ohnehin ein Set was ganz offensichtlich überwiegend für AFOLs mit zur Genüge gefüllten Geldbeuteln designed wurde…Ich persönlich werde mir denke ich keine Sets mehr kaufen, da sind mir zu viele Teile dabei die ich nicht gebrauchen kann…Außer bei eben diesen Sets wie bei der Towerbrigde, dafür fehlt es mir allerdings an Geld^^
    Ich halte mich dann weiterhin an PaB oder Bricklink

  5. ich hol mir wenn schon das Magnetset wegen den Figuren. Ich brauch davon zwar nur die Wache aber die anderen kann man ja verkaufen oder verschenken oder sonst was.
    @Rex danke für die Info’s die Set’s werden bestimmt geil, aber ich hab mir ein ähnliches oder gleiches Video angesehen und da stand was von Fett Shy (was immer das auch sein soll) allerdings wurde das Jedi Shuttle nicht erwähnt.
    MfG Hondo

  6. Da gebe ich Commander Fox recht. Dieses Set ist zwar teuer, aber es steckt auch verdammt viel drin. Das Steine-Preis Verhältnis ist meines Erachtens unerreicht.

    Es gibt genug Leute die wenig Geld zur Verfügung haben und lange auf solche Sets sparen. Wobei sie auch in Kauf nehmen keine anderen Sets kaufen zu können.

  7. Hab ich den Witz nicht mitbekommen oder verstanden?
    Wenn man das Geld für LEGO nicht hat, hat man es nicht. Dann gibt es aber auch Dinge, die wesentlich wichtiger wären als eben LEGO.
    Und wenn man trotzdem so große Freude am Bauen hat, gäbe es ja auch noch die digitale Möglichkeit…
    Im Moment sieht es so aus, das ich mit meinem Budget von circa 50 Euro monatlich für mein Hobby weit entfernt von der Brücke bin…freue mich aber für jeden anderen Bauern, der sich die Brücke holt, und es sich verdient hat.

  8. Was habt ihr denn?
    Ich meinte dass man es schätzen sollte dass es uns so gut geht und wir uns jeden Schwachsinn auch leisten können. Ich habe vor jedem Menschen respekt, egal ob reich, arm, groß, klein, jung oder alt. Und da könnt ihr Zwei mir nicht aufschwätzen dass ich respektlos gegenüber leuten bin die sich finanziell nicht alles leisten können. Und mir ist auf jeden Fall klar dass die Eltern die nicht so viel Geld haben erstmal die Familie ernähren müssen, Wohnung finanzieren etc. Und da kommt nun mal das Spielzeug zum Schluss. Und deshalb meinte ich dass wir es auf jeden Fall schätzen sollten so gut aufzuwachsen.
    Und wenn ihr meinen Kommentar RICHTIG gelesen hättet würdet ich sicherlich merken dass meine Aussage nichts mit Belustigung zu tun hat und auch niemanden emotional beleidigt. Oder könnt ihr aus meinem Kommentar ein Witz entnehmen.
    Erstmal richtig lesen und dann Kommentieren! So kann man gut unnötige Kommentare vermeiden und es lenkt auch nicht vom eigendlichen Thema ab.

    MfG Ezio Auditore da Firenze

  9. Ich habe nicht geschrieben wie meine Finanzielle Lage ist und nichts über mein Privatleben. Bitte lese die Kommentare richtig durch! Zum zweiten mal. Also nörgle nicht an mir rum sondern fass dir an die eigene Nase.
    Aus meiner sicht ist diese Diskussion beendet, ich habe versucht dir etwas (eigendlich völlig offensichtliches) zu erklären, aber wenn du es nicht verstehst ist das nicht mein Problem.

  10. Ich lese sie richtig durch!Nur ich glaube das du wohl grade nicht weisst was du schreibst.Dieser Kommentar war nicht nötig.Ohne diesen Kommentaar müssten wir nicht darüber reden(jklingt besser als diskutieren

  11. @Ezio:

    Jetzt hoffe ich einfach mal, das sich IHR nicht auch auf mich bezieht.
    Wollte nur versuchen, durch meinen Kommentar mögliches Konfliktpotenzial zu minimieren. War wohl erfolglos.

    „…freue mich aber für jeden anderen Bauern, der sich die Brücke holt, und es sich verdient hat.“

    Das war mein Ernst. Ich freue mich wirklich für jeden Menschen, der sich die Brücke kaufen kann, weil er dafür arbeitet. Ich hätte statt „Bauern“ auch AFOLs schreiben können, hielt Bauern in meiner naiven Art aber für ebenso deutlich. Und sicher geht es uns gut in diesem Land, sehe ich ähnlich.

Kommentare sind geschlossen.