Bilder zu den neuen Harry Potter Sets: Herbst 2010

Amazon.de LEGO Shop

Vor einiger Zeit berichteten wir ja bereits, dass es im Herbst diesen Jahres ein Remake des Harry Potter Themas geben wird. Wie zu erwarten war, sind die Masse der Sets wie auf den nun erschienen Bildern zu sehen, Neuauflagen der bereits damals heraus gebrachten Sets. Aber seht selbst.

Update #1: 09.08.2010 21:23 Uhr

Ich habe so eben die Preisliste gefunden:

LEGO Harry Potter 4736 – Freeing Dobby (13,99€ / $10.99 USD / $14.99 CAD)
LEGO Harry Potter 4737 – Quidditch Match (25,99€ / $19.99 USD / $26.99 CAD)
LEGO Harry Potter 4738 – Hagrid’s Hut (49,99€ / $39.99 USD / $54.99 CAD)
LEGO Harry Potter 4840 – The Burrows (69,99€ / $59.99 USD / $79.99 CAD)
LEGO Harry Potter 4841 – Hogwarts Express (79,99€ / $79.99 USD / $109.99 CAD)
LEGO Harry Potter 4842 – Hogwarts Castle (120,99€ / $119.99 USD / $149.99 CAD)

Update #2: 02.09.2010 20:00 Uhr

Die Sets sind nun offiziell im Lego Shop@Home zur Vorbestellung erhältlich. Lieferung ab dem 01.Oktober 2010!

Quelle: lego.wikia.com

Lego 4841 HP

Lego 4842 HP

Lego 4738 HP

Lego 4840 HP

Lego 4737 HP

Lego 4736 HP

Amazon.de LEGO Shop

19 Gedanken zu “Bilder zu den neuen Harry Potter Sets: Herbst 2010

  1. Die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich habe weder die Filme gesehen noch die Bücher gelesen.

  2. Um es genauer zusagen, der hier kommt aus teil 6 (aus dem Film), er ist aus einer dazuerfundenen Szene, kommt aber von den Filmen her in 2,4,6,7a
    und von den büchern: 2,4,5,6,7
    ich hab die sets schon anfang des Jahres auf Flickr gesehen.

  3. An sich eigentlich alles ganz schöne Sets, auch der Fuchsbau gefällt mir ganz gut, aber der Ford Anglia sieht nicht so aus, als könnte man da zwei Minifiguren reinsetzen.

  4. Nett,aber ich werd mich garantiert nicht mit Lego Harry Potter beschäftigen(nur mit Star wars)

  5. Die Szene vom Fuchsbau wurde nicht dazu erfunden es ist die Szene in der Dobby stirbt!

  6. Der Preis in Euro ist wohl noch nicht bekannt?
    Diese Sets werden wohl meine werden:

    -Fuchsbau
    -Hagrids Hütte
    -Hogwarts?

  7. @Legofan88
    Dobby stirbt erst im 7. Teil! Das Fuchsbau Set entstammt aber der dazuerfundenen Szene des 6. Teils.

    Ich persönlich finde alle Sets nicht schlecht, aber es werden höchstens Dobbys Befreiung, der Fuchsbau und/oder Hagrids Hütte in meine Sammlung einziehen.

    Mr Grievous

  8. Naja die Sets sind im vergleich zu den Früheren Harry potter sets echt schön gestaltet. Finde sie eig. aber zu teuer werd mit wahrscheinlich nur das Set hohlen das die Schöne Dobby figur enthält.

    Mein restliches Geld wird eher in Star wars fliesen =) oder evtl wens mich anmacht was von Prince of persia.

    Nohcma zu den Sets ich finde das sie die Sets von Hagrids Hütte und Hogwarts castle echt langsam zu oft gebracht haben. Und die neue Hütte von Hagrid hätten sie auch besser machen können. Was ich aber als positiven punkt doch noch nennen muss sind die durchweg in allen Sets enthaltenen gradiosen Figuren großes lob an Lego weiter so.

    mfg Schrodi

  9. Nä. Zu teuer. Die Figuren kann ich für meine Filme auch per Decals selber machen. Obwohl ich zugeben muss, dass da wirklich schöne Figuren dabei sind. Die kauf ich mir dann aber lieber einzeln auf Ebay oder BL. Denn nur wegen den Figuren die Sets zu kaufen ist mir zu teuer. Ich finde die Sets eh´ weit überteuert. Das ist eine Frechheit seitens „Lego“. Einzig der Fuchsbau ist noch etwas wo ich EVENTUELL zugreifen werde, alles andere habe ich schon aus der alten Serie.
    Nein, danke.

  10. Also die Preise sind unverschämt! Der Euro-USD Kurs ist ja bei Lego so schlimm…
    50 Euro sind für Hagritshut viel zu viel, früher war er billiger und (meiner Meinung nach) größer…in Deutschland kostet der dann umgerechnet 65 USD, in Amerika nur 40…da kann doch was nicht stimmen.
    Die Figuren sind aber wieder toll…ich glaub, dass ich mir das Set mit Dobby kauf…

Kommentare sind geschlossen.