Bricklink – Bedienungsanleitung #1: Register und loslegen.

Wie von einigen gewünscht hier nun die „Bedienungsanleitung“ für Bricklink. (1.Teil)
Es handelt sich hierbei lediglich um eine Beschreibung für Käufer. Vorab: Personen die des Englischen nicht mächtig sind, sollten entweder jemanden zur Rate ziehen der Englisch kann oder die Finger von Bricklink lassen. Da die gesamte Bedienung für den internationalen Gebrauch auf Englisch ist.

Was ist Bricklink (BL)?

Bricklink (BL) ist ein weltweit funktionierender Online-Marktplatz für Händler und Privatpersonen, mit dem Schwerpunkt des Kauf/Verkaufs aller möglichen Produkte rund um LEGO (vor allem Steine).

Bricklink stellt die Möglichkeit zur Verfügung vom einzelnen LEGO-Stein bis hin zu kompletten Sets (Neu und verpackt, benutzt, etc.), alles zu kaufen und anzubieten was das LEGO Herz begehrt. Das erlaubt den Einzelnen auf ein gigantisches Spektrum an Steinen und Sets, sowie auf Besonderheiten wie z.B. Aufkleber zu greifen zu können.

Ganz grob ist ein Vergleich mit dem Auktionshaus Ebay möglich. Allerdings stehen Versteigerungen bei BL weit im Hintergrund und aus eigener Erfahrung heraus sind sie auch nicht erwünscht. Die Nutzeroberfläche ist ausschließlich in English verfügbar.

Das aktuelle Angebot: 170,487,476 items in 6,332,778 lots in 6,899 stores as of Feb 28, 2013 10:00.

Eine aktive Teilnahme ist mit dem vollendeten 18. Lebensjahr möglich. Wichtigster Punkt: Für Mitglieder die „lediglich“ kaufen ist die Nutzung von Bricklink kostenlos! Verkäufer unterliegen den BL-Fees! Zahlungsmethoden: Überweisung, IBAN, PayPal, Cash

Wie registriere ich mich?

Auf der Homepage findet man im oberen, rechten Bereich die Button „Login“ und „Register“.

Der „Login“ Button wird benutzt um sich ein zu loggen, wenn man bereits über ein registriertes Konto verfügt.

Über den Register Button kann man sich registrieren lassen. (Hier noch mal erwähnt: Registration und Mitglied sein ist kostenlos, nur als Verkäufer muss man Verfügungsprovision zahlen) Klickt man den „Register“ Button an, geht es zum:

1. Schritt:

Hier wählt man „New Member Registration“.

2. Schritt: „Select your country“

Ist glaube ich selbst erklärend. (Wenn Fragen bestehen, nur raus damit.)

3. Schritt: „Member Information“

Hier sind eure Angaben gefragt.

USERNAME bedeutet NICHT das ihr euren richtigen Namen einfügen müsst. Hierbei geht es nur um euer Synonym, mit dem ihr euch in der BL-Welt bewegt.

Wichtig ist natürlich eure Lieferadresse und euer richtiger Name. Sonst kommen eure Bestellungen nicht an. Eure Daten sind nur bei Kaufabwicklung dem Verkäufer einsehbar. Die Auswahl in welcher Währung ihr zahlen möchtet ist ein Muss wenn ihr international kaufen möchtet und der Verkäufer in seinem Shop nur (z.B.) Dollar Preise anbietet. Dann wird ein gerundeter Wert in eurer gewählten Währung (Euro) angezeigt. Ansonsten wie gehabt ausfüllen.
(Info: Es werden keine Werbe- und Spam-mails versendet. Also aus Erfahrung heraus, hatte ich noch NIE Probleme damit.)

4. Schritt: Abschluß

Ihr erhaltet auf eure Email-adresse eine Confirm-number. Diese gebt ihr nun zur Bestätigung ein. Und los geht es!

Wie kaufe ich in Deutschland (national)?

Nun kann es also losgehen. Auf der Homepage geht man auf den Menüpunkt „Buy“. (deutsch: Kaufen) Und dann auf Germany. (Deutschland) Die Zahl die hinter den Ländern steht für die Anzahl der Läden in den selbigen.

Dann öffnet sich eine Auswahl der deutschen Läden, sortiert nach Bundesländer. Hier wiederum bedeutet die Zahl hinter den Läden die Anzahl der angebotenen Objekte. (Sets, Steine, andere Produkte) Hier von sollte man sich nicht täuschen lassen. Ein großes Angebot bedeutet nicht immer auch ein gutes und vor allem preiswertes Angebot.

Wenn ihr dann einen Laden ausgewählt habt öffnet sich das Shop Fenster. Hier gibt es auf der rechten Seite eine Vorstellung der Shops und die Shop-Terms (dt: Allgemeine Geschäftsbedingungen) U.a. findet man hier i.d.R. auch die Versandkosten. Auch kann man hier feststellen ob es sich um einen privaten Shop oder um einen offiziellen Laden handelt.

Auf der linken Seite kann man unter verschieden Punkten das Angebot auswählen. Neben den einzelnen Themen als Unterpunkte findet man auch die Farben als Unterpunkt (Parts – Colors). Hier wählt man nun z.b. Sets unter dem Thema Indiana Jones aus. Auf der rechten Seite öffnet sich nun das Fenster mit den Artikeln zu diesem Thema. Hier findet ihr nun alle Informationen zu den Artikeln. Zustand (gebraucht/neu), Quantität, Kosten und Sonderangebote.

Der Einkauf erfolgt in der gängigen Einkaufswagen-Methode. Sobald ihr mit eurem Einkauf fertig seit, klickt ihr auf Checkout (linke Seite). Nun wird in bekannter Art und Weise festgestellt was man kaufen möchte und was es kosten wird. Ihr könnt auswählen ob ihr den Versand versichern wollt. (Vorher die Terms lesen!!!) Und sendet eure Bestellung ab. Es folgt eine Bestätigungsmail auf euere Email Adresse. In der Regel bekommt man binnen 24h ein Schreiben des Verkäufers in der man Kontodaten und weitere Informationen erhält.

Aus Erfahrung heraus kann ich sagen, dass ich bis jetzt (nach Überweisung) nie länger als 5 Werkstage auf meine Paket gewartet habe. Ich empfehle trotzdem erstmal kleinere Bestellungen zu machen, um Erfahrungen zu sammeln. Jedes System hat Fehler und schwarze Schafe gibt es überall. Sollte jemand negative Erfahrungen gemacht haben, bitte ich sie hier nieder zu schreiben.

Erfahre mehr:
Du bist auf der Suche nach LEGO Einzelsteinen? – Die findest du in unserem Brickscout oder BrickLink Store.

Amazon.de LEGO Shop

21 Gedanken zu “Bricklink – Bedienungsanleitung #1: Register und loslegen.

  1. Oh danke jetzt weis ich wie ich da Bestellen muss.
    PS: Warum ist die Schrift so dick hier

  2. Bei den Überschriften, den Gesamtangebotszahlen und dann noch der letzte abschnitt:
    Aus Erfahrung …hier nieder zu schreiben.

  3. Achso. Das ist natürlich beabsichtigt. Damit es hervor sticht. Zur Übersichtlichkeit und als Hinweis.

  4. Gab grad deinen Shop entdeckt, werde dort mal kaufen falls etwas drinne es was ich brauche.

  5. @Commander Fox
    Gerne. Gibt Vergünstigungen beim Versand. 😉

    @bieven
    Hatten sich ja einige gewünscht. Ich werde auch noch ausführlicher auf bestimmte Dinge eingehen. Das soll jetzt erstmal die Möglichkeit einer Anleitung geben, wenn man einfach mal etwas kaufen möchte.
    BrickLink kann noch wesentlich mehr.

  6. @BoB
    Da hast volle arbeit geleistet wirklich gut danke das du dir die zeit genommen hast uns eine so gute anleitung zu erstellen.

  7. @BoB
    Habe noch eine Frage, warum werden bei mir da die Bilder nicht angezeigt?

  8. Welche Bilder meinst du? Die hier im Beitrag?
    Wenn ja, kann das manchmal an deinem Browser (das Programm mit dem du im Internet bist, zb: Mozilla) liegen. Versuche einfach mal die Seite noch mal zu öffnen oder benutze einen anderen Browser.

  9. Ne, ich meine in dem Artikel. Zumindest werden bei mir da überall zu rote Kreuze mit Rahmen eingeblenden und ich dachte mir das das evtl. Bilder sind.

  10. was heißt (x500) ?
    Es stand bei einem Kleinteil
    Heisst das wenn man ein Teil Kauft bekommt man 500?

  11. @Brick Blocker
    Das bedeutet das man in Stückzahl 500 kaufen muss. Der Shop hat also 500 bzw. mehr Stück dieses Teil vorrätig, möchte diese gerne alle auf einmal verkaufen bzw. in Stückzahlen zu 500.
    Das bedeutet auch das der Shop eine durch 500 teilbare Stückzahl dieser Elemente hat.

Kommentare sind geschlossen.