Projekt Grendel: DataLog 2334-59 Hel 6

DataLog 2334-59 Hel 6

Projekt Status:
Lt.Col. Vali hat bei der heutigen Teambesprechung seine Bedenken zu einer direkten Landung in den Zielkoordinaten des Projektes geäussert. Die bodennahen Stürme, die wir in den letzten Monaten registriert haben, scheinen durch eine Art Magnetfeld begleitet zu werden. Das könnte ein großes Problem für die Avionik des ATG werden.

Das Team ist sich einig, dass dieses Problem vor einem Anflug abgeklärt werden muss. Da im ATG kein Platz für ein größeren Boden-Tranporter ist.

Ich suchte Lt.Col. Vali einige Stunden später auf und kam mit ihm über ein, dass wir die registrierten Daten der Stürme für einige Flg.Sim. Tests nutzen werden. Uns ist allerdings noch nicht ganz klar wie wir das Magnetfeld simulieren.

Des Weiteren sind heute übern den offenen Com.Link sowohl private als auch öffentliche Nachrichten von Terra eingetroffen.

Subjekt Status:
Wie immer lösten die Nachrichten bei dem Ein oder Anderen leichte, depressive Verstimmungen aus.
Laut Dr. Aemstrid sind aber alle in guter Verfassung.

Keine besonderen Vorkommnisse.

Kom.Maj. Liron
mil.Leit.

DataLog save…

DataLog 2334-59 Hel 6

DataLog 2334-59 Hel 6 (1)

DataLog 2334-59 Hel 6 (2)

20 Gedanken zu “Projekt Grendel: DataLog 2334-59 Hel 6

  1. Erst dachte ich, er trägt lange Unterhosen, dann habe ich im Hintergrund bemerkt, das er seinen Raumanzug aufhängt/ablegt.^^
    Die Betten sind sehr, sehr stark!

  2. Das einzige was mich selbst stört, ist diese stehen gebliebende Uhr rechts neben der Tür. 🙂

  3. WOW echt cool gebaut ! Gefällt mir wirklich gut !

    Die Story ist auch toll. Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht 😉

  4. Ich finde es großartig, da es eine gelungene Abwechslung zu den sonst eher vorherrschenden Medievil-MOCs darstellt.
    Finde ich sowieso schade bis seltsam, das Medievil-MOCs in ihrer Komplexität und Qualität anscheinend andere Themen wie „City“ oder „Space“ so in den Schatten stellen (vereinzelte Raumschiffe und Mechs mal ausgenommen).
    Aber ich habe bis jetzt noch keine MOCs gesehen, die z.B. eine (heutige) Stadt oder einen Straßenzug, mit viel Liebe zum Detail umgesetzt, zeigt. Ähnliches gilt für das Thema „Space“. Obwohl SW doch der absolute Verkaufsschlager ist, sind die MOCs um SW herum, eher schwach oder weniger innovativ und/oder liebevoll umgesetzt (das riesige Endor-Panorama wäre ein gegenteiliges Beispiel).
    Gerade deswegen finde ich den Ansatz von „Projekt Grendel“ spitze.
    Eine schöne Thematik, liebevoll und detailreich umgesetzt, mit einer schmückenden Story ist eine Sensation.

    Volles Lob meinerseits!

  5. Danke. 🙂

    Ich sehe das im übrigen genau so mit den SW mocs.
    Hab auch auf Ausstellungen noch kein richtig gutes moc gesehen.

  6. Gefällt mir sehr gut, das Moc,
    der Türrahmen ist klasse; wie ich an der Wand sehe lässt sich die Tür natürlich öffnen 🙂 . Und die Feldbetten (oder Liegen) links an Wand sind auch super.
    Aber was macht die Banane auf dem Tisch? Hmm…

    Gräte

  7. @BoB:

    Wenn das Absicht war oder ist, bist du nicht nur ein großartiger Lego-Baumeister, sondern auch ein wirklich grandioser Humorist.
    Auf die Erklärung bin ich gespannt…^^

  8. @BoB:

    Ich habe eine Nacht drüber geschlafen, dann bin ich drauf gekommen.^^
    Es ist gar keine Banane, sondern eine außerirdische Lebensform, die wie eine Banane aussieht, und so unbemerkt das Schiff/die Station „infiltrieren“ konnte (in dem es z.B. am Raumanzug hing).
    Falls dem so ist, prophezeie ich einen explosionsartigen Anstieg dieser Population an Bord (siehe Star Trek und Tribbles), so daß das Problem der Forschungsgruppe eine unaufhaltsam steigende Zahl an Weltraumbananen darstellt.

    Und? Richtig geraten?

  9. @andinym
    Oh nein… Alienbananen…

    ARRRRGHH….

    @BoB
    oder mach ich mir umsonst in die Hose?

    Gräte

    PS. Ich bin mal richtig gespannt wie sich das auflöst.

  10. @BoB:

    Spätestens jetzt hast du mich komplett für „Projekt Grendel“ gewonnen.
    Einen besseren Spannungsaufbau als durch das Element der überraschenden Banane kann ich mir nicht mehr vorstellen…

  11. Oh man!
    Echt packend, die Story und vorallem die Story der Kommentare!
    ^^
    Spaß beiseite:
    Mir gefällt das MoC echt super!
    Tolle Story und ich bin gespannt, wie´s weitergeht…
    😀

Kommentare sind geschlossen.