Die Marshlands auf Gamdron II

Marshland 2Das anhaltende Tageslicht macht mich langsam fertig, aber wir kommen gut voran. Wir sind auf eine Art Pfad gestoßen, der zufälliger Weise genau in die Richtung unserer Zielkoordinaten führt. Durch den festen Untergrund, kann es sich nur noch um Stunden handeln.

Obwohl wir bis jetzt weder auf gefährliche einheimische Wesen oder gar schlimmeres getroffen sind, wirkt Lieutenant Miller zunehmend nervöser.

Sgt. Dekker

Marshland 1

11 Kommentare zu „Die Marshlands auf Gamdron II

  1. Klasse Landschaft. Die Farbgebung ist super. Nur der schwach gepanzerte Chef passt irgendwie nicht ganz zu den HeavyInfantaristen

  2. Cool. Das hier gefällt mir noch besser als das Erste. Das Diorama strahlt eine richtige Dynamik aus. Weiter machen! 🙂

  3. Danke.

    Der Chef -> Lieutnant Miller, ist ein Schreibtisch/Labortäter, der nur für diese Mission mit „raus“ ist. Die Ausrüstung der schweren Infanterie ist Standard und hat nichts mit der anzutreffenden Flora und Fauna zu tun.

  4. Wenn es nichts mit der Fauna zu tun hat, ist es verständlich.

    Das wird wahrscheinlich der erste und letzte Außenauftrag von Miller sein 😉

Kommentare sind geschlossen.