LEGO® Star Wars Lizenz 10 Jahre verlängert

Gute Nachrichten für alle LEGO® Star Wars Fans, wie LEGO gestern in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird die Lizenzvereinbarung zwischen der LEGO Group and Lucasfilm Ltd. um mindesten 10 Jahre verlängert. Seit dem Beginn der Lizenzvereinbarung im Jahre 1999 wurden 200 Millionen LEGO Star Wars Sets verkauft, damit gehört LEGO Star Wars weltweit zu den meistverkauften Spielzeug Themen.

Update:
Ich persönlich würde mich ja in den nächsten Jahren über den UCS Sandcrawler freuen. Allerdings fehlen dafür noch über 9000 Votes.

LEGO Officially Renews Star Wars License

10 Gedanken zu “LEGO® Star Wars Lizenz 10 Jahre verlängert

  1. Wahrscheinlich sind die deswegen auch so teuer 😉
    Bei den Verkaufszahlen könnte man ruhig mal die Preise senken.

    Wie ich sehe, magst du „Big Bang Theory“ auch gerne 🙂

  2. Das Gefällt mir sehr! Freue mich jetzt schon auf 10 weitere schöne Jahre mit Lego Star Wars!

  3. LEGO STAR WARS hat endgültig verloren. Das die Lizenz verlägert wurde mag ja gut und schön sein, warum aber die Preise der Sets so hoch sind bleibt mir ein Rätsel. Als einzige noch lohnende Möglichkeit sich die neuen Sets sichern zu können, bleibt nur das Vergleichen der Preise in Werbeblättern oder gleich Online bei Amazon.de bestellen. LEGO STAR WARS im Einzelhandel zu kaufen ist schon seit Jahren in die Annalen der Geschichte eingegangen.

  4. Jeey. 😀

    War mir aber irgendwie klar dass der verlängert wird, so viel Umsatz wie die damit machen. 😉

  5. sehr gute Naricht, da freut man sich 😀
    … und omg Sheldon zeigt Emotionen 😀

  6. Im Prinzip eine gute Nachricht, allerdings hoffe ich, dass nicht immer nur wieder Remakes von alten Sets rauskommen. Es gibt noch reichlich Potential für neue Sets , ich denke da nur an Endor oder Naboo…

Kommentare sind geschlossen.