LEGO® Minifigures Series 7 – First Impression

Last Friday I was looking for the new Series 7 Minifigures and luckily I found some at Müller and Karstadt Dresden, as they are supposed to release in may. However in USA, Canada and UK they’re available for quite a while.
I bought all of them except of the tennis player, who is quite boring IMO, and my first impression is that they all look pretty good, especially the detailing if you compare it to Series 1 or 2. Since Series 5 they also managed it to improve the leg printing, as earlier they had an uncontinuous print in the upper part of the legs.
What might be worth to mention is that the capes of the grandma visitor and the daredevil are much more soft then the ones we usually get and some more the bridal veil feels like pure cotton – even more soft. My personal favorites are the space marine and the female viking, tough it is sad she hasn’t a printed shield.
There is just one negative point about this series for me – which is the shield of the evil knight, because the boar on it is not red like shown in the pictures, no, its brown and brown on black is kind of an odd contrast.

Deutsche Version

Letzten Freitag war ich auf der Suche nach den Neuen Figuren der Serie 7 und wurde letztendlich bei Müller und Karstadt in Dresden fündig, mittlerweile gibt es sie aber eigentlich überall.
Ich habe mir alle bis auf den, meiner Meinung nach langweiligen Tennisspieler, gekauft und mein Ersteindruck ist durch aus positiv, besonders die Details sind gelungen und deutlich besser als noch bei Serie 1 oder 2. Seit Serie 5 ist nun auch der Druck der Beine verbessert. Sie sind nun weiter bis oben bedruckt wodurch keine Lücke mehr zwischen Hüften und Beinen vorhanden ist.
Erwähnenswert sei vielleicht auch das die Umhänge des Daredevil und  Grandma visitor wesentlich weicher sind, als es bisher der Fall war. Der Brautschleier scheint sogar komplett aus Baumwolle o. Ä. zu sein, da er vollkommen weich ist. Meine persönlichen Favoriten sind der Space Marine und die Wikingerin, auch wenn diese leider keinen bedruckten Schild hat.
Ein Kritikpunkt an der Serie von meiner Seite ist allerdings der Schild des Evil Knight, auf welchem sich statt eines roten, ein braunes Wildschwein befindet. Und der Kontrast von Braun auf Schwarz ist fast nicht gegeben.

In einem Artikel von letzter Woche erwähnten wir den derzeitig günstigen Preis der Serie 7 auf Amazon.fr.

Wer sich für ein Komplettsatz der gesamten Serie interessiert, dem sei Toms Brickstore auf Bricklink empfohlen. Hier erhält man jede Figure für 1.84 € und kann sich zu dem sicher sein, welche Minifigur man bekommt. Eine kurze Anleitung zu Bricklink findet ihr in diesem Artikel.

Evil Knight

1 Gedanke zu “LEGO® Minifigures Series 7 – First Impression

Kommentare sind geschlossen.