Dropship BumbleBee – Details

Dropship DetailsWie bereits zu lesen war habe ich letztes Wochenende das Dropship BumbleBee fertig gestellt und entsprechend präsentiert. Heute bin ich günstiger Weise dazu gekommen noch einige Fotos zu machen und zu bearbeiten. Nach dem ich ca. 40 Stunden mit dem Bau zu gebracht habe, bin ich seit langem mal wieder richtig zufrieden mit einem Model.

Neben Details zum Schiff selber habe ich mal ein ehr ungewöhnliches aber dennoch praxisbezogenes Bild gemacht. Und zwar wie ich das BumbleBee in der Hand halte. Es ist für mich immer sehr wichtig, dass die Modelle bespielbar sind. Also das es nicht nur irgendwelche instabilen Dinger sind die Staub fangen.

So wurde meine Philosophie auch hier wieder umgesetzt. Aber seht selbst:

Dropship Details

Dropship Interior

Handling

Dropship and Fighter

Droped
————–

Wenn dir dieser Artikel gefällt und du THE BRICK TIME unterstützen möchtest, kannst du das mit einer Spende per PayPal machen. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Oder unterstützt uns, in dem du die LEGO Steine für den dein nächstes Projekt im THE BRICK TIME Store kaufst.

BrickLink THE BRICK TIME Store - Logo

4 Gedanken zu “Dropship BumbleBee – Details

  1. Hallo Bob,

    interessantes Raumschiff.
    Wie es sich für ein Dropship gehört passen einige Figuren rein.
    So müssen Raumschiffe sein!!!!

    Die Treppe finde ich auch cool!

    Lars, der im Mittelalter gefangene 😉

  2. Hi Lars,

    Dank dir.
    Ja, der Ausstieg war einer von den Parts die etwas länger gedauert haben.

    Das Mittelalter hat dich wohl noch ne Weile. 😉

    MfG

    BoB

  3. Schöne Hand
    Nein Spaß tolles Modell auch das es bespielbar ist, is mir auch immer sehr wichtig auch wenn ich immer nur Klötze baue die Raumschiffe darstellen sollen

  4. Ja, hät ich mal lieber Hand- und Fingermodel werden sollen.

    🙂

    Vom Prinzip her ist das dropship ja auch ein Klotz.
    Trotzdem danke.

    MfG

    BoB

Kommentare sind geschlossen.