Ice Inspector by Chris Perron

Erst vor Kurzem hatten wir hier über Space Theme´s der neunziger Jahre gesprochen, als Paul und Markus ihr neues Blacktron Kooperation´s Projekt vorgestellt haben.
Mr.Brick und ich haben Anfang der Neunziger viele Space Modelle unser Eigenen genannt, hatten viele Modelle der alten Reihen und unser Kinderzimmer war Schauplatz unzähliger Raum-Schlachten und Lagerort vieler, vieler eigener Kreationen zu diesem Themen. Sowohl wegen dieser schönen Erinnerungen und auch als Fan von SciFi erfreue ich mich immer über Remakes der guten alten Zeit.

Ice InspectorChris Perron, ein Fan of LEGO und begabter Modell Konstrukteur lässt es richtig krachen. Und zwar mit Raketen die als Trägersystem für Satelliten dienen. Und diese Raketen werden von nichts Geringerem abgeschossen als von einer gigantischen mobilen Abschuss-Basis! Eine Neu-Auflage des Ice-Planet Themas der Neunziger Jahre. Und Die ist verdammt noch mal richtig gut gelungen.
Gigantische Brick-Build Räder auf drei Achsen verteilt tragen dieses stylische Ungetüm über jeglichen Untergrund. Platz für sechs Raketen, eine Abschussplattform, ein riesiges Cockpit und anscheinend Laborräume werden hier vereint in dieser mobilen Station. Hammer!

Schaut selbst:

Ice Inspector

8 Gedanken zu “Ice Inspector by Chris Perron

  1. Endlich mal was Neues, nicht immer Star Wars und Co. Das gehört wohl mal wieder zu den Originelleren Mocs.

  2. ALs ich es bei flickr gesehen habe bin ich auch fast vom Stuhl gefallen. Trifft genau meinen Geschmack und war definitiv auch einen Blogeintrag wert ! Irgendwann im Laufe des Jahres werde ich mich auch einmal an Ice Planet versuchen.

  3. Hey

    @ich
    Yep, sehe ich genau so! 🙂

    @Disco86
    Bin auch schwer begeistert. Das Ding is ne Wucht.
    Gib alles Paul, bin schon gespannt und freu mich jetzt schon über das zu erwartenden Ergebnis! 😉

    MfG
    BoB

  4. „Wat ne Maschine!“ – Würde mein Meister jetzt sagen.
    Die Räder sind beeindruckend. Und die Figuren daneben unterstreichen die Größe des Fahrzeuges noch mal. Die alten Themen neu zu erfinden bürgt immer Potential für gute Modelle.

  5. Die Räder sind wirklich genial. Komm da erstmal drauf 😉
    Ein schöner Koloss ist das. Passt aber gut als Startrampe. Die muss ja groß sein. Schon echt cool der Größenunterschied von Fahrzeug zu den Figuren.

    Ich hatte damals auch einige Sets der Ice Planet Serie. Ich fand damals halt die Raumfahrer mit Skiern so witzig 😀

  6. Auf dem ersten Blick dachte ich die Räder sind neue Formteile.
    Aber nein!!!!!!
    Sieht cool aus.

    Lars, der Ex-Spacy

  7. Solche Räder habe ich noch nie gesehen, sind aber klasse gemacht, Daumen nach hoch

Kommentare sind geschlossen.