10 Gedanken zu “New in THE BRICK TIME Flickr Group #294

  1. Die Methode mit den aufgeschütteten losen Steinchen als Wasser scheint sich immer mehr zu etablieren. Schon cool… da braucht man aber auch eine Menge Steinchen extra 😉

    Die beiden Schiffe gefallen mir gut und das letzte Bild. Ich hoffe, der Hügel ist stabil 😉

  2. Das letzte Bild ist mir zu steril und sauber. Der Übergang der Farben in den Felsen zu exakt. Nicht so meins.

    Das erste Bild mit dem Schiff sieht echt Klasse aus und das Haus bringt nen super mittelalterlichen Flair rüber.

    Gruß
    Horace

  3. Ja das mittelalterliche Haus gefällt mir am besten, da juckt es mich förmlich in den Fingern mich auch wieder einmal an ein kleines Häuschen zu wagen.

    Diese Schüttwassertechnik gefällt mir aber ganz und gar nicht und ich mag diese auch schon gar nicht mehr so recht sehen, da kommt Legopard mit seiner tollen Technik gerade zum rechten Zeitpunkt.

  4. @Maikel: Hast recht. Sieht top aus. Ist aber ein wahrer Steinefresser mit den 1×1 Plättchen.

    Sieht mir auch ein bisschen zu glatt aus von der Struktur. Man hätte an den Stellen, wo sich das Wasser bricht noch etwas Unruhe einbringen können.

    Ich werde z.B. bei meiner Stadt wohl später die gleiche Technik verwenden mit den weißen und grauen bis hin zu schwarzen Platten für die Tienwirkung des Wassers. Auf die Wellen werde ich wohl aufgrund der größe der Fläche verzichten müssen, ansonsten wird man ja nie fertig (-;

    Gruß
    Horace

  5. Naja ob man aber zu diesem Schütten Technik nennen kann ist stark zu bezweifeln. Und dann kommt es ja auch an ob das Wasser ruhig ist oder nicht also bei uns am Fluss ist das Wasser manchmal Glatter. Lach. Aber es geht mir nicht um das Ruhige oder nicht Ruhige sondern einfach. Das das für mich keine Technik ist sondern nur ein ???

  6. @Larsvader: Richtig. Bei Ecken und Winkeln bietet sich das Schütten auch sehr an. da jede Ecke damit verdeckt werden kann. Kaschiert sehr viel (-:

    Wobei ich sagen muss, die Tiefenwirkung bei den Platten gefällt mir persönlich besser (-;

    Gruß
    Horace

Kommentare sind geschlossen.