Clans of the Highlands – Stämme des Hochlandes #02

CHRONO„Eine Vogelschar bricht voller Schrecken aus den Baumwipfeln gen Himmel auf, als das undefinierte Grunzen und Stampfen die nähere Umgebung erzittern lässt. Sie tuen gut daran das Weite zu suchen, denn die Geselligkeit dessen was sich dort unten durch das Flussbett kämpft, lässt zu wünschen übrig.
Vollaufgezäumt marschieren die drei-hörnigen Echsen unter Peitschenhieben und Befehlsgebell in die ihnen angewiesene Richtung. Begleitet von Jägern und abgesessenen Truppen bilden sie den Kern des Trosses der sich flussabwärts bewegt. Wider des groben und ungeschlachten Daseins ihrer Bändiger, werden auch ihre Flanken zu jedem Augenblick durch Bogenschützen gesichert…“
Clans of the Highlands

Die Stämme des Hochlandes

Ein MOC von Wochenender für das THE BRICK TIME Projekt: CHRONO
Zum 3.BerlinerSteineWahn präsentierte Wochenender dieses Display samt Figuren.

Clans of the Highlands

Clans of the Highlands

Clans of the Highlands

Erfahre mehr:

– Der Nordland Glossar

– 3.BerlinerSteineWahn

9 Gedanken zu “Clans of the Highlands – Stämme des Hochlandes #02

  1. Sehr schöne Landschaft in ruhigen Farbtönen. Nicht zuviel und auch nicht zu wenig. Sehr schön.

    Die Dinos passen super zu den Orks. Die aufbauten auf deren Rücken gefallen mir besonders.

    Ich habe ja für mein Projekt ein paar Dewbacks auf Mittelalter getrimmt (-;

    Würden sich da sicherlich auch gut machen (-:

    Gruß
    Horace

  2. Moin

    @ Horace

    Dewbacks für das Mittelalter/ Fantasy – Tolle Idee!
    Da bin ich echt gespannt auf das Ergebnis. 🙂

    MfG

    BoB

  3. Whoa – klasse gemacht.

    Die Sitze sind schön stabil und die Taschenhalterungen an der Seite sind super umgesetzt.
    Gefällt mir! 🙂

    MfG

    BoB

  4. Danke, Star Wars kann man aber auch super ausschlachten für den Fantasyfaktor (-:

    Für die Gamorreaner habe ich z.B. ein Kampfschiff gebaut und viele Köpfe und Reittiere lassen sich sehr gut auf Mittelalter/ Fantasy trimmen.

    Super Heroes, Marvel usw… sind natürlich auch super Material zum Umbau.

    Da bietet Lego eine riesige Spielwiese an Möglichkeiten (-:

    Gruß
    Horace

  5. Ja, das kann und möchte ich bestätigen.
    Ich schau nachher mal auf BrickLink was so geht, an weiteren ungewöhnlichen Reittieren. 🙂

    MfG

    BoB

    PS: Deine Frage wurde via Email beantwortet 😉

  6. Das sieht richtig cool aus. Da kann das Nordland ja froh sein, dass Schießpulver erfunden wurde 😉 Ansonsten hätten die Fußkämpfer kaum Chancen gegen diese Reit(Kampf)tiere.

  7. Ahhh… Noch vor kurzem habe ich an die „Barbaren des Nordens“ in Bezug auf Hintergründe, Geschichte und Auftreten gedacht. Nun sieht man von denen auch endlich mehr 😀
    Das Moc mit seinem Detailreichtum ist euch überaus gut gelungen.
    Die Farbwahl mit Orange und Co. setzt den Vormarsch der Truppe äußerst passend in Szene, 1 A+ .

Kommentare sind geschlossen.