Clans of the Highlands – Stämme des Hochlandes #03

The HighlandsCHRONO „Unwirklich leise bewegen sich die gezähmten Echsen über den staubigen Boden, während ihre Reiter die Richtung der Reise vorgeben. Lediglich das Klingen von schwerem Rüstungsmetall lässt die nähere Umgebung erahnen, welche Gewalt sich auf dem Pfad Richtung Süden befindet. Begleitet von Jägern, die sich zu Fuß flankierend zur Kolonne bewegen sind die Mitglieder des Clans schon einen halben Tag unterwegs…“

Im letzten Jahr hatte ich vor dem 3. Berliner Steinwahn nicht mehr viel Zeit um mein MOC „Clans of the Highlands“ zu vollenden. Die Figuren wurden noch auf der Ausstellung selbst von BoB und mir zusammengesteckt, aber die Sattel der Raptoren blieben in meinen Augen unfertig. Gut, dass es in diesem Jahr mit den Jurassic World Sets zu Nachschub kam und mir die Idee kam die Fläche zu erweitern. Mit dem jetzigen Resultat bin ich auch durchaus zufrieden. Hinzu kam noch das erspähen von diesem Teil in olive green, welches meiner Meinung genau noch gefehlt hat um eine Flora ohne das Standard-Lego-Grün zu verbessern. Besonderes Augenmerk legte ich dieses Mal auf einen eingebauten Winkel in der Ausrichtung der Steine zueinander. Der Bau dieser Erweiterung hat mir wirklich Spaß gemacht und gerade die Begrünung am Ende war ein schöner Abschluss.

Highland Landscape

Erfahre mehr:

Der Nordland Glossar

3.BerlinerSteineWahn

– Die eigene Welt erschaffen? Das Material dazu finden im THE BRICK TIME – Store

6 Kommentare zu „Clans of the Highlands – Stämme des Hochlandes #03

  1. Das gefällt mir recht gut. Schön, dass du die Raptoren benutzt hast. Das zeigt mir, dass ich auch etwas mit meinen kleineren gelben Dinos machen könnte 🙂

  2. Super Sattel.

    Werde meine Dinos auf jeden Fall auch umbauen.

    Danke für´s Zeigen.

    Gruß
    Horace

  3. Schöne Landschaft.
    Die Dinos passen einfach zu den Orks!

    Lars, dessen Orks noch auf Tauntauns reiten

  4. Hallo sehr schöne Landschaft, besonders gelungen und nachahmenswert finde ich die kleine Baumgruppe.

  5. @Walter
    Keine wirklich neue Idee, aber eine Verfeinerung meiner Idee von 2011 😉

    Es freut mich wenn ich Anregung zum Bauen geben kann, denn genau so geht es mir bei anderen auch!

Kommentare sind geschlossen.