Amazon.de Angebote: LEGO Technic 42043 – Mercedes-Benz Arocs

Kurz vor Weihnachten noch der Hinweis auf 2 Amazon.de Angebote. Das Set LEGO Technic 42043 – Mercedes-Benz Arocs 3245 gibt es zur Zeit für 170 € (UVP 200 Euro, 15% Rabatt). Auch das Vorjahresmodell den VOLVO L350F Radlader gibt es derzeit für 170 € (UVP 220 Euro, 23% Rabatt)

LEGO Technic 42043 - Mercedes-Benz Arocs 3245 LEGO Technic 42030 - VOLVO L350F Radlader

Amazon.de LEGO Shop

Erfahre mehr:

Einzelsteine gesucht? – Die findest du im THE BRICK TIME – Store.

8 Kommentare zu „Amazon.de Angebote: LEGO Technic 42043 – Mercedes-Benz Arocs

  1. Warum immer amaz0n?
    Ich habe mich schon mehrfach gefragt, warum die Redaktion dieser ansonsten so wunderbaren Seite immer auf Angebote von anaz0n hinweist.
    Ich als Vertreter eines kleinen Einzelhandels der sich, wie soll es anders sein, auf LEGO® Artikel spezialisiert hat, stellt sich jedes mal die Frage, warum alle Welt auf amaz0n fliegt.
    Dieser riesige Online-Versandhändler ist nicht besser als die kleinen Händler mit Läden vor Ort oder auch online. Und jetzt kommt der Knaller – amaz0n hat nicht einmal die besten Preise.
    Mein Wunsch wäre es also, hin und wieder auch die kleinen Einzelhändler zu erwähnen. Wir haben unsere Logistik genauso gut im Griff und die Preise passen auch. Und als Bonbon kommt noch hinzu, dass wir unsere Steuern im eigenen Land zahlen.

    Gruß

    Guddi

  2. Guddi, es ist ganz einfach: Irgendwie sollen die Kosten für diese Seite reinkommen. Klickst Du auf die Amazonlinks und kaufst dann etwas, dann gibt es für die Jungs Provision zur Finanzierung dieser Seite.

    Und scheinbar hat Amazon das beste Partnerprogramm bzw. die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass man die Tage sowieso irgendwas bei Amazon sucht und kauft, der Cookie mit der Partner-ID von Bricklink ist dann ggf. noch aktiv und die nächste per Amazon gekauften Bücher, Fernseher etc. werfen Provision ab.

  3. Ich kann dich schon verstehen guddi. Nächste Frage, hast du denn BoB und Co schon mal ein Werbeangebot unterbreitet? 😉

    Das Problem ist natürlich, amazon hat mit seinem Partnerprogramm schon eine Menge Publicity. Ob es sich wirklich rechnet bzw. funktioniert, das kann ich nicht beantworten. Da müsste man BoB mal fragen, ob die Einnahmen überhaupt spürbar sind 😉

  4. Hallo Cognac,

    das ist vollkommen in Ordnung die Seite auf diese Art und Weise zu finanzieren.
    Es war lediglich mein Wunsch, dass man uns kleinen Händlern hier vielleicht die Gelegenheit gibt sich zu präsentieren bzw. vorzustellen.
    Man mag es kaum glauben, aber es gibt viele LEGO®-Fans die gerne zu mir in den Laden kommen um unabhängig vom Erwerb eines oder mehrer Sets schlicht sich auszutauschen und zu fachsimpeln.
    Das wiederum bietet der große Herr amaz0n nicht!
    Und ich denke da sind wir uns einig, es geht hier um unser allerliebstes Hobby -> LEGO®

  5. Guddi, Dein Laden ist vor Ort, wo auch immer das sein mag, für mich z.B. definitiv irrelevant, da fernab von meinem zuhause 😉

    Mein Eindruck ist aber, dass man zwar mit Amazon ein wenig Provision verdienen möchte, aber andere (deutsche) Händler nicht zu kurz kommen, gibt da so eine (hier vorgestellte) Preisvergleichsseite, bei der wohl auch Du Dich eintragen (lassen) kannst. Und so viele Amazon-Werbeposting gibt es nun wirklich nicht und ich bin da ein ziemlich kritischer Geist 😉

  6. Hallo Cognac,

    die von Dir angesprochene Seite kenne ich. Dort habe ich unlängst die Konditionen erfragt. Auch die Damen und Herren lassen Dich nicht auf die Seite ohne Gegenleistung.
    Zugegeben, amaz0n ist hier unangefochten die Nr. 1 im abkassieren. Das was amaz0n verlangt, würde ich lieber meinen Kunden weitergeben wollen.
    Ich weiß ja nicht wo Du wohnst, daber bei uns kann man auch online kaufen. Was online leider nicht funktionieren wird, ist die monatliche Tauschbörse bei uns im Shop.
    Ich gebe zu, die Postings halten sich tatsächlich im Rahmen. Vielleicht liegt es am Weihnachtsgeschäft weshalb ich mich gerade etwas mokiere. Da ist alles ein wenig verrückter.

  7. Hej Guddi,

    ohne Gegenleistung sagte ich ja auch nicht. Welche, ist mir aber nicht bekannt.

    „Hier“ bezogen auf LEGO bezweifle ich, dass Amazon die unangefochtene Nummer 1 ist. Ich kaufe viel, aber noch nicht einmal 1% habe ich bei Amazon gekauft. Nicht jeder kauft nach günstigstem Preis, manch einer achtet auf die Größe des Verkäufers sowie die Herkunft bzw. die Besitzer. Insofern mögen die Konditionen interessant genug sein, man muss ja nicht der günstige sein.
    Wie finde ich denn Deinen Shop? 🙂

    Gruß,
    Cognac

  8. Hallo Cognac,

    es freut mich, dass Du Interesse an unserem Shop und unserem Angebot hast, obgleich ich es nicht für richtig halte, hier und jetzt unser Shopseite zu posten.
    Mein Appell sollte generell Gehör finden und gilt demnach nicht nur für uns, sondern für alle kleinen Einzelhändler. Ich möchte mir hier keinen Vorteil erschleichen.
    Unabhängig davon trete ich gerne mit Dir in Kontakt. Allerdings weiß ich nicht so recht wie ich das anstellen soll. Eine Möglichkeit wäre, Du frägst bei der Redaktion meine E-Mail-Adresse an. In dem Fall bin ich mit einer Weitergabe selbstverständlich gerne einverstanden.

    Gruß

    Guddi73

Kommentare sind geschlossen.