Respekt vor dem Alter…

Bei regelmäßig wiederkehrenden Sortieraktionen unseres Privat-Bestandes sind uns vor kurzem einige Exemplare „des Steins“ in die Hände gefallen, die schon teil so mancher Kreation waren. Mit einigen Jahrzehnten (!) an Bauerfahrung lagen hier ein paar, ich möchte meinen: „Old-School Elemente“ auf dem Tisch. Da wurden direkt Erinnerungen wach an die ersten eigenen MOCs in den 80érn. Allerdings würden uns die Steine bei diesem Satz wohl mit einem beherzten Lächeln entgegenkommen. Haben sie doch einige Jahrzehnte mehr auf dem Buckel als unser eins. Steine der ersten LEGO Generation der THE BRICK TIME. Immer noch da und bereit das nächste Projekt anzugehen. Ob man damals schon an zukünftige post-apokaliptische MOCs gedacht hat?

Over 50 Years of Bricking

Weiterführende Links:

– Figuren und Einzelsteine für deine Abenteuer findest du im THE BRICK TIME – Store

Amazon.de LEGO Shop

3 Gedanken zu “Respekt vor dem Alter…

  1. Solche uralten, vergilbte weiße Legosteine habe ich auch noch. Von dem Eckstein habe ich einige in Weiß und Rot.

  2. Oh ja, die guten alten Steine. Hab immer mal wieder bei Konvoluten welche dazwischen. Und den bedruckten „Garage“ Stein hatte ich als Kind auch. Interessant sind auch die 2×4 Steine für die Räder, wo man flexibel Achsen reinstecken kann.

  3. ic habe noch so einen stein mit hotel und sehr viele steine, die mit dem alter kaputtgegangen waren…die gute alten sets

Kommentare sind geschlossen.