LEGO® Nexo Knights – 2. Set Reihe 2017

LEGO Nexo Knights 70357 - Knighton CastleIm August, pünktlich zum Auftakt des Ausstellungs-Herbst, erscheint eine weitere Welle LEGO Nexo Knights Sets. Unter anderem findet sich letztendlich auch eine „immobile“ Festung der Daten-Ritter im Sortiment wieder. Unabhängig davon strotzen die Sets vor Farben und Figuren.

  • LEGO Nexo Knights 70353 – The Heligoyle
  • LEGO Nexo Knights 70354 – Axl’s Rumble Maker
  • LEGO Nexo Knights 70355 – Aaron’s Rock Climber
  • LEGO Nexo Knights 70356 – The Stone Colossus of Ultimate Destruction
  • LEGO Nexo Knights 70357 – Knighton Castle
  • LEGO Nexo Knights 70361 – Macy’s Bot Drop Dragon
  • LEGO Nexo Knights 70357 - Knighton Castle

    LEGO Nexo Knights 70356 - The Stone Colossus of Ultimate Destruction

    LEGO Nexo Knights 70356 - The Stone Colossus of Ultimate Destruction

    LEGO Nexo Knights 70354 - Axl’s Rumble Maker

    LEGO Nexo Knights 70354 - Axl’s Rumble Maker

    LEGO Nexo Knights 70353 - The Heligoyle

    LEGO Nexo Knights 70353 - The Heligoyle

    LEGO Nexo Knights 70355 - Aaron’s Rock Climber

    LEGO Nexo Knights 70355 - Aaron’s Rock Climber

    LEGO Nexo Knights 70361 - Macy’s Bot Drop Dragon

    LEGO Nexo Knights 70361 - Macy’s Bot Drop Dragon

    Erfahre mehr:

    Du bist auf der Suche nach LEGO Einzelsteinen? – Die findest du in unserem Brickscout oder BrickLink Store.

    Amazon.de LEGO Shop

    7 Gedanken zu “LEGO® Nexo Knights – 2. Set Reihe 2017

    1. Eigentlich lässt sich ja nicht über Geschmack streiten, aber damit hat Lego die Grenzen für gutes Design erreicht.

    2. Die Helme der kleinen Robotergehilfen sind für mich jedesmal das Highlight.

      Viele neue und vor allem brauchbare Farben ((-:

      Gruß
      Horace

    3. Grauenhafter Müll… die Figuren fände ich ja noch interessant, aber sonst?!
      Als eingefleischter Lego-Fan und vorallem von Ritter-Themen: dann echt lieber Friends….

    4. Man merkt deutlich, wie sich die Sets im Laufe der Jahre verändert haben. Diese Set Reihe wird mir wortwörtlich: zu Bunt. Ich denke jeder weiß was ich meine, wenn ich sage, dass man einfach keine Ahnung hat wo man hinsehen soll. Leider nichts für mich.

    5. Mir fehlen neue Ideen. Fahrzeuge wie der Rock Climber sehen genauso aus wie die letzten 3 Ninjago Fahrzeuge. Dauernd werden irgendwelche Drachen oder Roboter erschaffen, die alle ähnlich sind und vor allem beim ersten Bespielen kaputt gehen, weil Arme oder Flügel abbrechen.

    Schreibe einen Kommentar