Gate of Rogatino by Letranger Absurde

Gate of RogatinoInspiriert durch Tim Schwalfenbergs Wizard Gate erschuf Flickr User Letranger Absurde mit seinem MOC Gate of Rogatino ein ähnliches Werk, allerdings mit anderen Techniken und somit mit einem gänzlich anderem Ergebnis. Thors Hammer wurde kreativer Weise für den Klinker-Mauer Eindruck verwendet und wirkt in großer Anzahl nicht Fehl am Platz. Interessant ist allerdings auch ein ganz anderer Bereich des MOCs. So verwendete Letranger für die an den Flanken des Tors befindlichen „Berge“ Formelemente, die zu den sogenannten Urps (Ugly rock Parts) gehören. Lange Zeit galten diese unausgesprochen als No-Go für kreative MOCs. Hier allerdings wirken sie eher als Multiplikator für eine realistische Darstellung.

Dieses Jahr erschien sogar eine weitere Variante dieser großen „Formelemente, welche über Eck einsetzbar ist das sogenannte MURP.

Hier kann man noch mal die Grundlage der Inspiration von Tim Schwalfenberg bestaunen.

Wizard's Gate

Erfahre mehr:

Du bist auf der Suche nach LEGO Einzelsteinen? – Die findest du in unserem Brickscout Store.

Watch out for the Scout!