Statue des verstorbenen Kaisers

Statue des verstorbenen KaisersAndächtig gießt Prinzessin Jeleen die Blumen am Grab ihres erst kürzlich verstorbenen Vaters, dem gemeinhin als volksnahe bekannten Kaiser Hlaalu VII, bevor sie zum Sonntäglichen Markt im äußeren Bezirk von Gramfeste aufbricht. Nicht nur seine Diplomatie des Friedenserhalt bleibt seinem Volk in Erinnerung. Die meiste Zeit seines Lebens auf Reisen durch das Reich und stehts um das Wohl seiner Untertanen bemüht, blickten nicht nur seine Anhänger zu ihm auf. Auch seine Tochter trägt das Erbe Ihres Vaters mit Stolz.“ Weiterlesen …