Vaygr Fleet – by Tim Schwalfenberg

Das Tagesprogramm eines Admirals kann recht eintönig sein. Nach dem morgendlichen Procedere – Kaffee, Morgentoilette, Kaffee, Berichte lesen, Kaffee… – setzt sich die Tagesstruktur entsprechend dem Terminkalender fort. Monotonie auf höchstem Niveau. Aber gelegentlich zeigt der Job des höchsten Posten in der Armada dann doch seine attraktive Seite: Wenn man sich auf die Brücke des Flaggschiffes begibt um eine ganze Flotte verdammt gut aussehender Schiffe in die Schlacht zu führen. – What a day!

Tim Schwalfenberg zeigt uns mit seiner Vaygr Fleet wie es aussehen kann, wenn sich so eine Flotte auf den Weg macht. Ob der Admiral sich voller Vorfreude noch einen Kaffee bringen lässt darf bezweifelt werden. Bei so einem Anblick braucht es kein Koffein …

Vaygr Fleet

Weiterlesen …

The Vikings are coming! – by Dan Harris

Die Wikinger kommen. Männer und Frauen aus dem Norden, immer noch verklärt als wilde und ungehobelte Hornhelm-Träger. Wer sich mit der entsprechenden Lektüre auseinander setzt, wird schnell eines besseren belehrt. Entdecker, Geschäftsmänner, Vernetzer und – Ja – auch Krieger. Und – Nein – sie trugen keine Hörner an den Helmen.

Flickr User Dan Harris erschafft unter dem Label „Brick to the Past“ wahrhaft gigantische Historien-Dioramen. Nach dem großen Erfolg seiner römischen Limes-Befestigung am Hadrians Wall erscheint nun demnächst ein Diorama zum historischen Thema „Wikinger“. Ein regelmäßiger Blick auf Dan´s Flickr-Auftritt lohnt für Historie- und BunteSteine-Fans.

The Vikings are coming!

Weiterlesen …

Eine Busstation in Bucharest – An (A)FOL Collab

Das bei Kollaborationen meist etwas ganz besonderes entstehen kann, wurde u.a. mit dem Jurassic Collab von Paul und Markus bewiesen. Der Zusammenschluss mehrerer begabter Baumeister bietet ein enormes Potential für noch größere und noch phantastischere Projekte und Dioramen.

Bucharest Poster

Im Falle dieser futuristischen „Busstation“ erstreckt sich die Zusammenarbeit dann gleich über mehrere Kontinente. Insgesamt 14 Baumeister aus Amerika, Brasilien, Kanada und Deutschland beteiligten sich an diesem Projekt und steuerten die unterschiedlichsten Fahrzeuge bei. Diese sind neben den vielen Storryelementen das besondere an diesem Diorama, jedes der vielen Vehicle ist ein Kunstwerk für sich. Leider gibt es bisher noch kein Gesamtbild, deshalb müssen wir uns jeweils mit Ausschnitten aus diesem großartigem Meisterwerk begnügen.

Weiterlesen …

Evenfall Castle – by Tirrell Brown

Evenfall Castle – Eine der neuen Grenzbastionen, umgeben von Bäumen deren schmaler Wuchs den Burgbewohnern einen umfassende Sicht über das nieder gelegene Gelände bieten und auch in die engsten Pfade und Erdspalten Einblick gewähren.

Flickr und Eurobricks User Tirrell Brown erschafft mit seinen MOCs regelmäßig visuelle Ergänzungen zu seinen Geschichten. Aussergewöhnlich ist sein Spiel zwischen „Enge“ und „Makro-Struktur“. Denn trotz einer angenehm erdrückenden Menge an Elementen, schafft es die überall auftretenden Individual-Struktur der unterschiedlichen MOC-Bereiche zu separieren und gewährt somit mit dem Betrachter den Anschein von Überblick. Allerdings lohnen sich mehrere Blicke, denn in den engen Passagen der MOCs verstecken sich beachtenswerte Details. Schaut mal:

Evenfall Castle

Weiterlesen …

Al Amaru Island – by Patrick Massey

Wie viele arme Seelen dem „Kaliphlin Civil War“ zum Opfer vielen lässt sich wahrscheinlich nur sehr schwer ermitteln. Vor einigen Jahren tobte dieser in plastischer Grausamkeit im Eurobricks Forum. Jedoch muss mit angeführt werden, dass vor allem der Wettbewerb, in diesem Falle stand dieser nur als geschichtliche Grundlage im Raum, immer wieder zu Höchstleistungen anspornt und dem Potential an Kreativität den geeigneten Katalysator bietet.

Flickr User und Eurobricks Member Patrick Massey ging in die Chroniken dieses Bürgerkriegs unter anderem mit seinem MOC „Al Amaru Island“ ein und verewigte sein Können durch ein Denkmal aus bunten Steinen. Leider ist mir dieses MOC erst vor kurzem aufgefallen und so dass dieser Beitrag gerne als „historische Dokumentation“, auch im zweideutigen Sinne, aufgefasst werden darf. Denn immerhin vier Jahre verweilt dieses MOC bereits auf Flickr. Mit gefällt vor allem der Gesamteindruck und die wunderbar zueinander passenden Farben. Genauere Blicke lassen schnell eine große Vielfalt an Details in Erscheinung treten. Schaut mal:

Al Amarj Island

Weiterlesen …

Tava’s Beak – by Xenomurphy

Regelmäßig beschert uns Thorsten alias Xenomurphy plastische Einblicke in ein weiteres seiner Hobby, das Spiel „The Elder Scores Online“ (kurz ESO). So kann man hier mittlerweile durch eine Vielzahl an Modellen von einem Tagebuch sprechen. Mit Tava’s Beak, gelegen in der pittoresken Landschaft von Hew´s Bane, erschafft Thorsten einen weiteren greifbaren Platz der Fantasie, sowohl für Fans des Spiels auch auch für alle (A)FOls. Ansprechend finde ich vor allem wie das Wasser gestaltet ist, der Kopf der „niedergegangenen Statue“ sowie der Gesamteindruck. Schaut mal:

The Elder Scrolls Online – Tava’s Beak

Weiterlesen …

Gärtnerei Tannzwacker – by FiliusRucilo

Ein allseits beliebtes Thema auf Ausstellungen und für den AFOL im Allgemeinen ist der Bereich City, gemeinhin als „Stadt“ bekannt. Vor allem das modulare Bauen erfreut sich seit dem erscheinen des Sets „LEGO 10182 Cafe Corner“ immer größerer Beliebtheit und stellt einen großen Anteil der thementreuen Fläche dar.

Flickr User FiliusRucilo präsentiert seit einiger Zeit genau solche Gebäude, die nicht nur von aussen sehr schön anzusehen sind, sondern die das Konzept auch nach Innen tragen und dort in gleicher Form umsetzen. Dabei scheint es ihm die Floristik angetan zu haben, denn nach einem sehr ansprechendem Gewächshaus präsentiert Filius nun die Gärtnerei Tannzwacker in ähnlich botanischer Pracht. Man sollte sich auf keinen Fall die wohl präsentierten Details entgehen lassen…

Update #001 – 22.05.2016 – 20:15 Uhr

Weitere Informationen und Details zu Filius Modellen findet ihr auf seinem Blog Snottingen. Interessant ist vor allem, dass bereits eine ganze Stadt geplant ist. Schaut euch mal den Stadtplan an. Hier erwartet uns noch Einiges. Vielen Dank an Filius für seine tollen Modelle und die Information zu seinem Blog.

Eckaufsicht

Weiterlesen …

Police Enforcer Mech by Nannan Zhang

An alle optisch anspruchsvollen Despoten.

Die Bürger Ihres Landes wollen mal wieder nicht so wie Sie wollen? „Divide et Impera“ läuft nicht mehr und der Königsmechanismus hat schon lange versagt? Die Gleichschaltung und Ruhigstellung via staatlich subventionierter Medienlandschaft wankt Aufgrund von Kreativität-Losigkeit und Informationsüberfluss, welcher nicht mehr einfach geschluckt wird? Der Pöbel steht vor Ihrer Tür und verlangt tatsächlich die Umsetzung der Demokratieinstrumente und das Kartenhaus steht vor dem Kollaps?

Höchste Zeit um die Terrorgefahr hoch zu peitschen und gleichzeitig eine vernünftige und vor allem optisch ansprechende Lösung zu präsentieren:

Der Police Enforcer Mech – ihr bestes Argument im konstruktiven Diskurs mit dem Pöbel!

Das global bekannte Brothers Brick Mitglied Nannan Zhang zeigt uns wie man ganz aktuell in politischen Themen auch mit den bunten Klemmbausteinen mitmischen kann. Details findet man nicht nur am Mech. Auch die Polizisten sind bestens ausgestattet. Schaut mal:

Police Enforcer Mech

Weiterführende Links:

– Nannan auf Flickr

– Den eigenen Rechtsstaat aufbauen? Das Material dazu finden im THE BRICK TIME – Store

Batman vs. Superman by Thorsten Bonsch

Flickr User Xenomurhpy alias Thorsten Bonsch der uns bisher besonders mit seinen „The Elder Scrolls Online“ MOCs überzeugte schlägt nun andere Töne an und greift den aktuellen Blockbuster „Batman vs. Superman: Dawn of Justice“ für sein neustes MOC auf. Nun über den Film lässt sich streiten, aber Thorsten zeigt uns auf humorvolle Weise, dass ein derartiger Konflikt nicht immer mit schweren Geschützen ausgetragen werden muss. So klären die Jungs es diesmal auf sportliche Art, auch wenn dabei das ein oder andere Missgeschick passiert und die Scheune etwas in Mitleidenschaft gezogen wird.

Batman vs. Superman

Thorsten überzeugt dabei in gewohnter Manier bis ins kleinste Detail, insbesondere die leicht angeröstete Scheune hat es mir angetan. Und unsere beiden Kontrahenten dürfen sich dafür noch die ein oder andere Nudelholzbehandlung abholen.

Batman vs. Superman (Details)

Erfahre mehr:

– Xenomurphy alias Thorsten auf Flickr und Twitter

– Dein Lieblingsfilm in Stein bauen? THE BRICK TIME – Store!

High Noon City by monstrophonic

Hier lohnt sich ein genauerer Blick. Denn diese „kleine“ Übersicht zeigt tatsächlich alles was es brauch um eine gesamtheitliche WildWest Szene im Rampenlicht erstrahlen zu lassen. Neben vielen Details schafft Flickr User monstrophonic hier ein äußerst reichhaltiges Portfolio an Bautechniken für den Bereich „Wilder Westen“. Hier geht es zu den Details. Aber verschaffen wir uns erstmal einen Überblick. Ein Klick auf das Bild erweitert das Sichtbare:

High Noon City

Weiterführende Links:

monstrophonic auf Flickr

– Wild West Zuhause? Das Material dazu finden im THE BRICK TIME – Store

Blacktron II Fusions Reaktor „Thor“ – by Stephan Niehoff

Im Rahmen seiner Blacktron II Reihe beschert Stephan Niehoff seinen Space-Bösewichten eine Energieversorgung deren Technik bei uns derzeit noch in den Kinderschuhen steckt. Der Fusions Reaktor „Thor“ stellt die Hauptversorgung von Blacktron Basen dar und ist gleichzeitig mit einer Kommunikation Einheit ausgestattet, welche system-immanent einen hohen Energieverbrauch hat. Interessanter Weise wächst im Hinterland des Reaktors eine Art Kristall, dessen Dasein im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Reaktor steht…

Projekt "Blacktron II Special Forces" Part 4 "Thor"

Weiterführende Links:

Stephan Niehoff auf Flickr

Wendelstein 7-X in Greifswald

– Die eigene Welt erschaffen? Das Material dazu finden im THE BRICK TIME – Store

Orsinium – by Thorsten Bonsch

Nach wie vor beschäftigt sich Flickr User Xenomurhpy alias Thorsten Bonsch zu unserer Freude mit dem weitreichendem Thema „The Elder Scrolls Online„. Diesmal verschlägt es seine Kreativität in den orkischen Stadtstaat Orsinium, welcher sich im Wiederaufbau befindet.

Insgesamt ein beeindruckendes Gesamtbild, welches durch die massiven Steinhäuser beherrscht wird. Wunderbar ergänzt durch die trotz temporärem Dasein vornehmlich einheitliche Geometrie der „Holzgerüste“ und im wahrsten Sinne des Wortes „abgerundet“ durch den technisch einmaligen Weg. Schaut mal:

The Elder Scrolls Online – Orsinium (Ambient 02)

The Elder Scrolls Online – Orsinium (Details)

Weiterlesen …

Tattoine Cavern Base – by Jose Jimenez

Der schwer bewaffnete Allterrain-Angriffstransporter (kurz AT-AT), welcher sich auf vier Beinen fortbewegte, war in der Lage auch schwierigste Geländeherausforderungen zu meistern und die transportierten Truppenverbände in ihren Einsatzgebieten abzusetzen. Gleichzeitig dienten seine schweren taktischen Bordwaffen durch massives Einwirken auf den Feind und seine Stellungen der Zerschlagung und Niederhaltung. Auch die moralische Wirkung dieser „Bestie“ war nicht zu unterschätzen.

Ein MOC der ganz anderen Art beschert uns in diesem Zusammenhang Flickr User Jose Jimenez. Seine „Tattoine Battle Cave“ sorgt nicht nur für ordentlich Sand im Getriebe, sondern sieht auch noch verdammt gut aus. Da werden Kinder-Sandkasten-Träume wahr.

Weiterführende Links:

Imperium der Steine – deutsche LEGO Fangemeinde

– Eigene Projekte verwirklichen? THE BRICK TIME – Store

Beklebe dir deine Welt

Sie sind sowohl Segen als auch Fluch. Wobei die Meisten Klemmbaustein-Enthusiasten sie wohl eher als Fluch sehen. Nahezu mit jedem Set (erst recht bei den hochpreisigen) geht das Gejammer (sorry) wieder los…. „So viele Aufkleber, nein Danke“ „Warum sind denn die Steine nicht bedruckt“ … Gut, was die Langlebigkeit der Aufkleber angeht muss man diesem Gemecker durchaus Recht geben, aber aus der Bastlersicht kann ich nur sagen: „Aufkleber?? Her damit, mehr mehr mehr!“
Aufkleber sind großartig, sie geben jedem Set oder MOC den letzten Schliff. Um dies zu würdigen, habe ich eine Gruppe für MOCs mit Aufklebern eröffnet.

MOCs with stickers

Weiterlesen …