Floating Bricks

Am 18. und 19. März 2017 findet zum ersten Mal in der Hansestadt die Ausstellung
„Floating Bricks – die maritime Welt der LEGO® Steine“, im Alten Fährterminal Altona, statt.
An den beiden Tagen dreht sich alles um LEGO MOCs (My Own Creation), das sind Objekte, die
von und für LEGO Fans in Eigenregie entworfen und gebaut wurden. Kunstwerke, die ihres
Gleichen suchen und so in Hamburg noch nicht zu sehen waren. Es werden einige wunderbare maritime Modelle zu sehen sein: Schiffe von Konajra, eine sehr detailierte Bohrinsel, und, und, und,…
Die Ausstellung findet in Kooperation mit RLUG Stein Hanse ( steinhanse.eu ), der größten LEGO
Community in Norddeutschland statt.
Die gezeigten Objekte sind nicht nur etwas für die Kleinen, die sicher aus dem Staunen kaum
raus kommen werden, sondern richten sich gerade auch an die Erwachsenen, Kunst auch mal in
einer anderen Form zu entdecken.
Neben der Ausstellung finden auch noch weitere spannende Aktionen statt.
Der Bau eines 2×3 Meter großen Mosaiks der Elbphilharmonie durch die Besucher.
Eine Rennstrecke mit motorisierten Schiffen für Kinder, ein Creator Bau Center, eine LEGO
Besucherlandkarte und vieles mehr.
Ein Gewinnspiel, bei der es eine Kreuzfahrt von MSC zu gewinnen gibt, runden das Ganze ab.
Das Alte Fährterminal Altona bietet dazu den perfekten Rahmen und maritimes Flair, um den
Floating Bricks, den schwimmenden Steinen, den passenden Rahmen zu bieten.
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Die besten Food Trucks Hamburgs
stehen für den kleinen, sowie großen Hunger bereit und bieten die unterschiedlichsten
Köstlichkeiten an.
Freitickets zum Verlosen und ein spezielles LEGO Hummel Männchen stehen zur Verlosung
bereit. Die Auflage beträgt nur 120 Stück und ist somit jetzt schon ein begehrtes Sammlerobjekt.
Liked und teilt uns unter Facebook!

Veranstaltungsort:
Altes Fährterminal Altona
Van-der-Smissen-Str. 4 | 22767 Hamburg

5. Berliner SteineWahn! #02 – Anmeldung

Das 5. Mal in Folge veranstaltet der Verein Berliner Steinkultur e.V. auch dieses Jahr im September den Berliner SteineWahn. Eine Ausstellung rund um das Thema LEGO mit vielen selbstgebauten Modellen von LEGO Fans aus ganz Deutschland. Erste Planungen und Vorbereitungen treffen nicht nur die Organisatoren, sondern auch die Aussteller. Obwohl noch über ein halbes Jahr hin, sind wir schon wir schon voll dabei und sind am Konstruieren und Erbauen.

Termin: 17. – 18. September 2016

Seit einigen Tagen ist die Anmeldeseite online, womit für jeden potentiellen Teilnehmer die Möglichkeit besteht sich für die Ausstellung zu registrieren.

Hier geht es zur Anmeldung: 5. Berliner SteineWahn Anmeldung

5. SteineWahn exhibition

Weiterlesen …

5. Berliner SteineWahn! #01 – Ankündigung

Das 5. Mal in Folge veranstaltet der Verein Berliner Steinkultur e.V. auch dieses Jahr im September den Berliner SteineWahn. Eine Ausstellung rund um das Thema LEGO mit vielen selbstgebauten Modellen von LEGO Fans aus ganz Deutschland. Erste Planungen und Vorbereitungen treffen nicht nur die Organisatoren, sondern auch die Aussteller. Obwohl noch über ein halbes Jahr hin, sind wir schon wir schon voll dabei und sind am Konstruieren und Erbauen. Sobald die Anmeldeseite online geht, werden wir euch informieren. Die Ausstellung ist sowohl für Besucher als auch für Aussteller ein großartiges Erlebnis, welches man sich als Freund der Steine nicht entgehen lassen sollte.

Termin für den 5. Berliner SteineWahn ist das Wochenende vom 17. bis 18. September 2016.

5. SteineWahn exhibition

Weiterlesen …

2015 – Rückblick

Gemeinschaft

Modell- und sehr wohl auch kooperationsreich können wir das Jahr 2015 für uns abschließen. Denn trotz relativ weniger Eigenkreationen, bedingt durch Familienerweiterung, Beruf, Unternehmen und Studium sind wir mehr denn je in den Kosmos der bunten Steine vorgedrungen. Vordergründig eine digitale Erscheinung wurden vor allem im Communitybereich viele Aktionen und Projekte in Gang gesetzt, die sich nachhaltig auswirken und uns mit den Partnerschaften stärker vernetzen als je zuvor. Größte Freude bereitet allerdings der durch Sylon ausgerufene (neue) Stammtisch in Berlin, der am 08. Januar 2016 erneut tagt. Hier bleibt es richtig spannend und wir freuen uns auf sich abzeichnende Ereignisse.Weiterlesen …

4. Berliner SteineWahn! #05 – Modelle

Nach dem Aufbau startete der 4. Berliner SteineWahn am 05.09.2015 pünktlich um 10:00 Uhr. Den Besuchern erwartete eine Fülle an Modellen und Dioramen, Aktionen und Spiele sowie diverse Einzelhändler, die mit Ihrem Angebot die Ausstellung abrundeten und sie insgesamt zu einem Erlebnis für alle Familienmitglieder machten.

Das Wichtigstes für den eingefleischten Fan ist dann aber doch das Visuelle. Man schafft es zwar nicht, dass Ausstellungsgefühl in Bildern zu vermitteln, aber trotzdem sagen diese bekanntlich mehr als tausend Worte. In diesem Sinne:

4. Berliner SteineWahn - MOCs

Weiterlesen …

4. Berliner SteineWahn! #04 – Aufbau

Am Freitag den 04.September ging es nach einer längeren Fahrt, im Rahmen einer größeren Transportaktion, gegen 12:00 Uhr mit dem Aufbau der Ausstellung los. Rund 30 Aussteller und Helfer waren gut 8 Stunden am „Rödeln“. Neben dem eigentlichen Rücken und Platzieren der Ausstellungstische, mussten diverse Spiele und Aktionen vorbereitet werden. Insgesamt eine runde Sache. Vielen Dank hier schon mal an das Orga-Team für die sehr gute Vorbereitung und Steuerung der gesamten Ausstellung.

4. Berliner SteineWahn - BuildUp

Weiterlesen …

4. Berliner SteineWahn! #03 – Vorbereitung

Am Wochenende findet der 4. Berliner SteineWahn statt. Morgen geht es für die Aussteller los! Nach einer finalen Bau- und Packaktion von Wochenender und mir sind wir mit den größeren Projekten fertig geworden. Jetzt muss noch ins Kfz verladen werden. Mal sehen ob alles heile bleibt.

Preparation


Weiterführende Links

4. Berliner SteineWahn #02 – Erinnerung
4. Berliner SteineWAHN! #01 – Anmeldung
3. Berliner SteineWAHN! #08 – Überlick
Die SteineWahn Homepage
Berliner SteinKultur e.V.
– Für die Ausstellung vorbereiten? – Die Steine dafür findest du im THE BRICK TIME – Store

4. Berliner SteineWahn! #02 – Erinnerung

Nächstes Wochenende ist es soweit. Der 4. Berliner SteineWahn öffnet seine Pforten und gewährt Eintritt in die Welt der bunten Steine. Aussteller aus ganz Deutschland finden sich zusammen um den Besuchern und allen Gleichgesinnten ihre Fantasien und Ideen in „klemmbausteinischer“ Realität zu präsentieren.

4. Berliner SteineWAHN
Wo: Berlin – Tegeler Seeterassen
Wann: 05.-06. September 2015 (10-18 Uhr)
Preise:
Erwachsene 5€
Kinder 4-16 Jahre 3€
Familienticket (max. 2 Erwachsene + max. 3 Kinder) 14€
Ermäßigt (Schüler, Studenten, Wehr-, Zivildienstleistende und Rentner) 3€
Kinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt

Weitere Informationen findet ihr auf der SteineWahn Homepage.
4. Berliner SteineWAHN!

Weiterführende Links

4. Berliner SteineWAHN! #01 – Anmeldung
3. Berliner SteineWAHN! #08 – Überlick
Die SteineWahn Homepage
Berliner SteinKultur e.V.
– Für die Ausstellung vorbereiten? – Die Steine dafür findest du im THE BRICK TIME – Store

3. Berliner SteineWAHN! #08 – Überblick

Der 4. Berliner SteineWAHN! steht uns kurz bevor.

4. Berliner SteineWAHN!
Wo: Berlin – Tegeler Seeterassen
Wann: 05.-06. September 2015

Es ist also Zeit noch einmal auf die Ausstellung vom vergangenen Jahr zurück zu blicken!

3. Berliner Steinewahn - buildup

3. Berliner SteineWAHN! #01 – Anmeldung
3. Berliner SteineWAHN! #02 – Erinnerung
3. Berliner SteineWAHN! #03 – Vorbereitungen
3. Berliner SteineWAHN! #04 – Aufbau
3. Berliner SteineWAHN! #05 – Rückblick (MOCs)
3. Berliner SteineWAHN! #06 – Rückblick (Menschen)
3. Berliner SteineWAHN! #07 – Rückblick (Highlights)
3. Berliner SteineWAHN! #08 – Überlick
Die SteineWahn Homepage
Berliner SteinKultur e.V.

4. Berliner SteineWAHN! #01 – Anmeldung

Die Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt. Nachdem die 3. Veranstaltung des Berliner SteineWAHN, orgainisiert durch den Berliner Steinkultur e.V., dieses Jahr einen bleibenden Eindruck in der (A)FOL Community hinterlassen hat und durch die tolle Zusammenarbeit aller Beteiligten ein riesen Erfolg war, wird im Jahr 2015 die Tradition einer „Wahnsinns“-Veranstaltung fortgesetzt.

Auf der offiziellen Homepage des SteinWAHN´s wurden vor einigen Tagen sowohl der Termin für 2015 als auch der Veranstaltungsort bekanntgegeben.

4. Berliner SteineWAHN
Wo: Berlin – Tegeler Seeterassen
Wann: 05.-06. September 2015

Das bedeutet: genug Zeit zum Planen, Bauen und Vorbereiten. Über Neuigkeiten halten wir euch auf dem Laufenden. Am Besten ihr fangt schon mal an zu bauen, wir sind bereits dabei…

4. Berliner SteineWAHN!


Weiterführende Links

3. Berliner SteineWAHN! #08 – Überlick
Die SteineWahn Homepage
Berliner SteinKultur e.V.
– Für die Ausstellung vorbereiten? – Die Steine dafür findest du im THE BRICK TIME – Store

LEGO Fanwelt 2014: Ein Frontbericht

Leider konnten wir nicht selbst an der LEGO Fanwelt 2014 in Köln teilnehmen, aber FlickR User und (jetzt auch) IdS Mitglied – n7meerel – war so freundlich uns einen Bericht von der „Front“ zu kommen zu lassen. Die Bilder verschaffen bereits einen Überblick darüber was man (leider) alles verpasst hat, aber der Bericht rundet das Bild erst ab. Vielen Dank dafür und beste Grüße in den Süden.

Gastbeitrag: LEGO Fanwelt 2014 Bericht
Autor: n7meerel

Wir schreiben den 19. November 2014 um 14.30 Uhr. Schule aus! Ab nach Hause, schnell Futter einschieben und dann direkt ins Auto gesprungen. Endlich geht´s los. So langsam ließ sich die innere Welle der Guten Stimmung nicht mehr aufhalten, denn es gibt nur ein Ziel, die Kölner Messehallen…

Nach ewig langem Warten war es endlich soweit, ich konnte zusammen mit meinem Guten Freund N-11 Ordo mit dem Aufbau unseres Messestandes beginnen, welcher durchaus gut gelegen war. Direkt am Eingang zur Messe und im Bereich des Forums „Imperium der Steine“ gelegen, wo ich direkt auch eine nette Bekanntschaft mit Großadmiral Thrawn, einem Mitglied des Forums knüpfte, welcher mich dazu inspirierte und motivierte, mich am selbigen Abend noch im Forum selbst anzumelden, wo mich neben den auf flickr bereits angekündigten „bekannten“ Besuchern noch einen Einblick darauf bekam, was mich am Wochenende alles erwarten würde. Doch dazu später mehr. Zunächst einmal waren wir ausgiebig damit beschäftigt, unsere MoC´s vernünftig zu entpacken und auf dem Tisch zu platzieren, sowie die Figuren auf denen zu verteilen. Doch das wirkliche Problem stellte sich erst heraus, als wir, N-11 Ordo und ich, mit dem Aufbau seines Kampfschiffes „Erinye“ beginnen wollten. Wie wir feststellten, war eben diese nahezu einmal in der Mitte geteilt. Man schafft es eben nicht vorsichtig genug Auto zu fahren. Doch die Reparatur stellte sich dann schlussendlich einfacher heraus, als wir zunächst dachten und nach einer knappen Stunde konnten wir zufrieden das Kampfschiff betrachten. Wenig später traten wir dann völlig zufrieden den Heimweg an und das erneute warten auf den ersten Messetag begann…

LEGO Fanwelt 2014 - Köln

Weiterlesen …