Nurmes Shipyard by Andrew JN

Nurmes ShipyardOhne Schiff kein Fischfang … und vieles andere auch nicht. In Nurmes Schiffswerft geht es geschäftig voran, beim Bau eines neuen maritimen Gefährts. Ob dieses militärischer Naur ist lässt sich nur erahnen, jedoch ermöglicht der aktuelle Besuch Spekulationen. Andrew JN trifft mal wieder den Nagel auf dem Kopf, oder das Loch auf die Noppe.Weiterlesen …

Moeller’s Point by brickwebster

Moeller's Point - OverviewDer Unternehmer Sten Moeller sorgte mit der Inbetriebnahme seiner Mühle für ein starkes Wachstum des Agrarwesens in Andarheim. Um an diesem Erfolg anzuknüpfen etablierte er erst vor kurzem einen Händlerposten inklusive Anleger in unmittelbarer Nähe zur Mühle. Flickr User brickwebster schuf mit seinem MOC „Moeller’s Point“ ein sowohl beschauliches als auch detailreiches Modell für die Lands of Roawia.Weiterlesen …

Rundale-Bren Pier by Letranger Absurde

Rundale-Bren PierOb „BladeRunner“, „Zurück in die Zukunft 2“ oder andere Streifen des letzten Jahrhunderts, die Visionen haben sich nicht immer verwirklicht. Anstatt mit fliegenden Autos durch die Luft zu schweben, klotzen wir rund um die Uhr in mobile Geräte, die uns zunehmend vom „Smartsein“ abhalten. Allerdings gibt es da noch einige unter uns, die diesem Trieb trotzen und tatsächlich noch selbst smart, zum Beispiel im Sinne der Kreativität, agieren. Flickr User Letragner Absurde zeigt uns seine Vorstellung der Zukunft im CyberPunk Stil. Das MOC Rundale-Bren Pier versteckt unzählige Gimmicks und Details, die es zu entdecken gilt.Weiterlesen …

Life in a Village by Gareth Gidman

Life in a VillageRitter-, Burg- und Mittelaltermodelle gibt es viele. Und mit zunehmender Anzahl steigt auch die Komplexität der Modelle. Ob es komplizierte Bautechniken oder die schiere Masse an Details sind, die – warum auch immer – auf Biegen und Brechen verbaut werden müssen, es wird nicht weniger… Oder etwa doch? Flickr User Gareth zeigt mit seinem beschaulichen MOC „Life in a Village“, wie es auch ohne viel „Klimbim“ geht.Weiterlesen …

Theramore Castle by Mark E.

Theramore CastleÜppige Formen und kontrastreiche Farben lassen das MOC Theramore Castle von Mark E. wie eine Adaption aus einem WarCraft Spiel erscheinen. Interessanter Weise war auch genau Das Vorlage. Mal ganz anders und überhaupt nicht dem Mainstream folgend wurde hier ein modulares Stück Independence Arbeit geleistet. Ein wahrer Segen im aktuellen Dahinsiechen der Kreativlosigkeit. Rund 55.600 Elemente wurden in 6 Monaten Arbeit verbaut.Weiterlesen …

The Village of Avalon: A Collaborative Project

The Village of Avalon: A Collaborative ProjectFür die BrickCon 2017 haben sich Flickr User Classical Bricks und seine Partner Cole Blood, Jake Hansen und Micah Schmidt ins Zeug gelegt und das Gemeinschaftsprojekt „The Village of Avalon“ erschaffen. Neben der sehr beeindruckenden Gesamtansicht, die vor allem durch die großartige Farbkombination und den Bautechniken die zu passenden Formen führen bestimmt ist, gibt es an allen Ecken und Kanten Details und Gimmicks zu entdecken.Weiterlesen …

Tiger by Simon NH

TigerTiere nachzubauen stellt eine große Schwierigkeit da, wie Flickr User SimonNH zu berichten weis. Mit seinem neuesten MOC „Tiger“ beweist er jedoch, dass er dieser Herausforderung gewachsen ist. Allein der Kopf des Tigers hat nach eigenen Angaben rund eine Woche Bauzeit in Anspruch genommen.Weiterlesen …

The Cargo Pusher by LEGOLIZE IT MAN

OlyckanHopla, da ist wohl jemand am Steuer eingeschlafen. Sowohl der Schadensbericht als auch die Erklärung gegenüber den Behörden und der Versicherung dürften eine Oskar-reife Prosa abgeben. Ohne Halt rast die Olyckan mit dem Cargo Modul eines schwedischen Möbelherstellers in das Verlade-Dock. Flickr User LEGOLIZE IT MAN präsentiert seinen Beitrag für den Shiptember in einer humorvollen und gleichzeitig eindrucksvollen Weise.Weiterlesen …